Gelebtes Kulturerbe Tango Argentino / Weil Pyramiden nicht tanzen.
Besondere kulturelle Schöpfungen der Menschheit werden im UNESCO Weltkulturerbe geschützt. Zumeist sind dies prachtvolle Bauten. Weniger bekannt ist das immaterielle Weltkulturerbe. Hier geht es nicht um in Stein gemeißelte Zeugen vergangener Epochen, sondern um lebendige Ausdrucksformen einer Kultur. 1997 wurde Tango Argentino zum immateriellen Kulturerbe ernannt. Was macht diesen Tanz so besonders? Wer sind die Menschen, durch den er lebt? Ich bin diesen Fragen auf die Spur gegangen.
9.378 €
9.320 € Fundingziel
83
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
15.10.2013

Neues Projekt: NUSUM CUTure / www.startnext.de/Cuture

Kristina Steiner
Kristina Steiner1 min Lesezeit

Ihr Lieben,

als Fotografin bin ich an vielen Stellen aktiv u. a. auch für das junge Hamburger Modelabel NUSUM. Gemeinsam haben wir ein neues Projekt entwickelt: "NUSUM CUTure - ein Buch, das Mode macht." In diesem Buch erklärt die Designerin Lotta Meyer Schritt für Schritt das Nähen von zwei Teilen aus der NUSUM "Pippi Langstrumpf"-Kollektion inkl. eines professionellen Schnittmusters. Sie überlassen dem Unterstützer die Entwürfe und verlegen die Produktion zu jedem Einzelnen nach Hause. Vielleicht auch in euer Wohnzimmer?

Ich würde mich freuen, wenn ihr auch dieses Projekt unterstützt. Außerdem könnt ihr hier auch gleich ein paar Weihnachtsgeschenke shoppen: www.startnext.de/Cuture.

Danke & ahoi,
Tina

12.11.2012

WOW!

Kristina Steiner
Kristina Steiner1 min Lesezeit