Crowdfinanzieren seit 2010

Kunst macht Wege zu den Veränderungen sichtbar, welche wir Alle wollen und welche uns Allen nützen. Diese beenden Defizite, welche uns Alle belasten!

Käthe Kollwitz sagte einst: Ich bin einverstanden damit, dass meine Kunst Zwecke hat. Ich will wirken in dieser Zeit, in der die Menschen so ratlos und hilfsbedürftig sind! Daran knüpfen das Maler- und Galeristen-Ehepaar Evelyn und José Ocón (Kontraste, Erwitte) und die Nürnberger Textildesign-Künstlerin Jutta M. Leykauff als zudem überzeugt engagierte Aktivisten an, starten diese Kampagne für die Arbeit des freien investigativen Journalisten Erich Neumann, koordiniert über jurawatch e. V.!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
08.12.21 - 01.02.22
Realisierungszeitraum
läuft im 2 Jahrzehnt
Website & Social Media
Stadt
Nürnberg
Kategorie
Social Business
Projekt-Widget
Widget einbinden
16.12.2021

Tag 16 des thematischen Adventskalenders

Jutta M. Leykauff
Jutta M. Leykauff2 min Lesezeit

Themen-Türchen 16 greift angesichts der immer zerrisseneren, sich weiter spaltenden und spalten lassenden Gesellschaft Defizite bei einer dazu total versagenden moralischen Instanz auf: den Amtskirchen.
Nicht von ungefähr kommt der Spruch: Not lehrt Beten!
In früheren Krisen – und die Vergangenheit ist wahrlich nicht arm daran! – hatten die Menschen nicht nur einen stärkeren Zugang und Rückhalt im Glauben: sie wurden von den Verantwortlichen der Amtskirchen aufgefangen und getragen: erhielten Rückhalt.
Völlig anders heute, da Zeitgeist, Selbstverwaltung und Besitzstandwahrung im Vordergrund stehen und eine der Grundbotschaften Jesu: lasset die Kinder zu mir kommen! völlig negiert wird.
Erschreckend der Unwille zur Aufarbeitung des Missbrauchs, bei dem größere Summen an Rechtsanwälte und PR-Berater, als an die Betroffenen selbst bezahlt werden und die Opfer somit einen quasi zweiten, eigentlich noch schlimmeren Missbrauch durchleben müssen, denn Imagepflege dieser Art betreibt nur, wer Etwas zu verbergen hat!
Erschreckend aber auch, dass es ein ganz grundsätzliches strukturelles Problem ist, denn selbst wenn es “nur“ um Geld geht, wie bei dubiosen Verstrickungen in wirtschaftlichen Bereichen bis hin zu Verflechtungen der Wirtschaftskriminalität: es ist der gleiche Unwille zu Aufarbeitung und Entschädigung.
Damit wir hiervon Betroffenen helfen können, benötigen wir Ihre Hilfe, herzlichste Dank dafür!
© Bild: https://paretski.org CC – Ikone Jesus lasset die Kinder zu mir kommen

Datenschutzhinweis

Das Crowdfunding-Projekt war nicht erfolgreich und kann nicht mehr unterstützt werden.

  • Alle Bestellungen und Zahlungen wurden automatisch storniert und rückabgewickelt.
  • Du hast Fragen? Melde dich beim Startnext-Support-Team.
Was heißt das?
Impressum
jurawatch e. V.
Erich Neumann
Postfach 1111
67501 Worms Deutschland
USt-IdNr.: DE329239412

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Kunst schafft Veränderung
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren