Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Lost in Kiel - Ein Kurzfilm über Studenten & Kieler Kneipenkultur
Wir 4 studieren Multimedia Production im Master an der FH Kiel. Als Semesterprojekt möchten wir einen Kurzfilm drehen: "Lost in Kiel"! Damit der Film so genial wird, wie er es in unseren Köpfen bereits ist, benötigen wir eure Unterstützung! Kurz: Die Story steht, die Mittel fehlen! Also seid ihr gefragt! Wir freuen uns über jeden Cent für die Studenten-Film-Kasse. :) Daniel, Jessica, Xenia & Sarah
Kiel
900 €
789 € Fundingziel
39
Fans
14
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.01.14 11:57 Uhr - 14.03.14 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 789 €
Stadt Kiel
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Lost in Kiel wird eine Komödie, bei der die Studenten-WG von Thompson, Jonas und Maya um Lana bereichert wird. Lana macht für ein Semester einen Auslandsaufenthalt in der Landeshauptstadt Kiel.
Um sie gebührend zu begrüßen und sie mit der Stadt vertraut zu machen, zieht die Gruppe am ersten Abend gemeinsam quer durchs Kieler Nachtleben.

Am nächsten Morgen wachen alle in der WG auf - doch eine Person fehlt: Lana ist weg! Bei dem Versuch, den vorigen Abend zu rekonstruieren, um Lana wiederzufinden, klappern sie die halbe Stadt ab und erinnern sich Stück für Stück an die Geschehnisse der letzten Nacht...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, einen qualitativ hochwertigen Kurzfilm zu produzieren, der sich sehen lassen kann. Wir haben den Anspruch, auch mit einer Low-Budget-Produktion Aufsehen zu erregen.

Wir möchten den typisch norddeutschen Charme einfangen und mit dem Klischee des Studentenlebens arbeiten, um eine Komödie à la Hangover zu erschaffen. Es soll ein Film werden, der die Menschen zum Lachen bringt.

Zu unserer Zielgruppe gehörst also Du, wenn du auf lustige Filme stehst, gerne kleine Projekte unterstützen möchtest und zufällig ein Paar Euronen übrig hast!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind alle vier junge, kreative Studenten aus dem Medienbereich und haben Ahnung, von dem was wir tun. Immerhin sind wir ja auch schon sehr weit gekommen: wir sind schon im Master. Aber deshalb haben wir leider noch lange nicht die Kohle für den Dreh zur Verfügung. Ein guter Film benötigt jedoch zumindest ein bisschen Geld, damit er gelingen kann.

Ihr ermöglicht durch eine Unterstützung, dass wir als Medienproduzenten unsere Ideen wahr werden lassen können. Dadurch entsteht ein Film, den ihr wiederum gucken könnt und der euch ein Lächeln auf die Lippen zaubern wird.
Kurz: Ihr werdet ein Teil des Teams und bringt euch selbst zum Schmunzeln! ;)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir Lost in Kiel umsetzen, denn wir sammeln für die Produktionskosten.

Da das Equipment größtenteils von der FH Kiel geliehen werden kann, fallen vor allem Kosten für Schauspieler, Transport, Verpflegung, Requisiten und Drehgenehmigungen an.

Mit dem restlichen Geld würden wir uns dann zur Ruhe setzen und nur noch zu Filmfestivals fahren, um unsere Trophäen für Lost in Kiel entgegenzunehmen.

Aber sicherlich wäre uns das zu langweilig, außerdem müssen wir wohl noch jeder selbst ne Stange Geld dazupacken, damit unser Projekt nicht scheitert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ihr unterstützt uns vier Studenten - Daniel, Jessica, Xenia und Sarah!

Wir haben uns erst im Master kennengelernt, haben alle an unterschiedlichen Orten unseren Bachelor gemacht und bringen daher viel Know-how und Input mit. Wir sind ein Team mit vielen kreativen Ideen und Konzepten zur Umsetzung.

Falls ihr noch Fragen zu unserem Projekt habt: immer her damit! Wir beantworten sie euch gerne. Schickt einfach eine Mail an jessi.ullrich@googlemail.com.

Und zu guter Letzt: Danke für euren Support! <3

Partner

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.585.822 € von der Crowd finanziert
5.152 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH