Crowdfinanzieren seit 2010

Aus den gebrauchten Sitzbezügen der alten Münchner U-Bahnen produzieren wir limitierte Designertaschen. Wir upcyceln Material und recyceln Geschichte

Seit 2013 arbeiten wir daran aus den gebrauchten Sitzbezügen der Münchner U-Bahnen, mit Fingerspitzengefühl für die Zeit und einem feinen Händchen für das Design, einzigartige Taschen für eine einzigartige Stadt herzustellen. Wir upcyceln Material und recyceln Geschichte – die es so kein zweites Mal mehr geben wird. Deshalb sind unsere Taschen Unikate und nur in limitierter Stückzahl erhältlich.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
14.03.16 - 15.05.16
Realisierungszeitraum
30 Tage
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
30.000 €
Stadt
München
Kategorie
Mode
Projekt-Widget
Widget einbinden

141 Unterstützer:innen

Sven Schielke
Sven Schielke
Anja Hauer
Anja Hauer
Bastian Königsmann
Bastian Königsmann
Tino Kreßner
Tino Kreßner
Markus Zell
Markus Zell
Nicole Holtz
Nicole Holtz
Hansjörg Unterwaditzer
Hansjörg Unterwaditzer
Ingrid Lux
Ingrid Lux
Simon Kammergruber
Simon Kammergruber
Ulf Mendak
Ulf Mendak
Michael Kussinger
Michael Kussinger
Marcel Erdelen
Marcel Erdelen
Anonyme Unterstützungen: 126

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Kurzzug - Taschen aus Münchner U-Bahn Sitzbezügen
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren