Kyaffe Farmers Coffee wurde vor zwei Jahren von Elizabeth Nalugemwa mit dem Ziel gegründet, den Frauen ihrer Gemeinde ein besseres Leben zu ermöglichen als sie es selbst in ihre Kindheit erlebt hat. Kyaffe Farmerinnen bekommen faire Preise für ihren Robusta Rohkaffee, der von uns geröstet, verpackt und verkauft wird. Von den Erlösen erhalten die Frauen wiederum gezielte Weiterbildungen und eine verbesserte Infrastruktur, um das nötige Wissen und Umfeld für ein selbstbestimmtes Leben zu erlangen.
11.217 €
Fundingsumme
108
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.