Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Lagerfeuerkonzerte
Lagerfeuerkonzerte Akustische Musik von guten Musikern, unter freiem Himmel, vor einer wunderschönen Kulisse. Lagerfeuerkonzerte soll all das zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis vereinen. Zeitgleich wird das Ereignis mit High End Ton- und Videoequipment aufgezeichnet. Ziel ist es die Sinne auf die einfachen, schönen Dinge des Lebens zu fokussieren. Schöne Natur, gute Musik, gutes Essen und Trinken. Und alles als ein gemeinschaftliches Erlebnis.
21.065 €
20.000 € Fundingziel
100
Fans
278
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Lagerfeuerkonzerte

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.10.14 11:56 Uhr - 11.11.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31.12.2015
Fundingziel erreicht 20.000 €
Stadt Lindenfels
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Lagerfeuerkonzerte ist als überregional regionales Kulturereignis konzeptioniert. Das heißt im Klartext: Wir kommen in eine ländliche Region in Deutschland und unterstützen diese, indem wir sie als Teil des Ereignisses inszenieren. 2015 soll dieses Projekt im südhessischen Lindenfels/Weschnitztal starten.

Das Projekt soll den Fokus auf einige der wesentlichen und schönen Aspekte des Lebens richten. Aus unserer Sicht wäre das die Natur, gutes Essen und Trinken und vor allem gute Musik!

In unserer heutigen, schnelllebigen und hektischen Welt haben wir viele essentielle Dinge vergessen wert zu schätzen.
Daher basiert das Konzept von "Lagerfeuerkonzerte" darauf, diese Dinge zu inszenieren und in das Bewusstsein der Zuhörer und Zuschauer zu rücken.

Was wir dafür benötigen?

  • eine schöne Landschaft/Sehenswürdigkeit
  • einen Veranstaltungsort, der eine gute Sicht auf diese Landschaft/Sehenswürdigkeit bietet
  • gute Musiker, die akustisch spielen und singen
  • lokale Bewirtung

Diese Punkte verschmelzen wir durch die gemütliche Atmosphäre eines Lagerfeuers zu einem unvergesslichen Erlebnis unter freiem Himmel.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit Lagerfeuerkonzerte möchten wir die von der Landflucht geplagten Dörfer und Kleinstädte neu beleben und um eine kulturelle Attraktion bereichern.

Einem kleinen Publikum von maximal 200 Zuhörern und Zuschauern jeden Alters wird ein besonderes Open Air Erlebnis geboten.
Für Einheimische ist das Projekt interessant, da wir Künstler aus anderen Regionen und Städten an das Lagerfeuer einladen. Für Auswärtige sind natürlich die Musiker ein Anreiz in die Provinz zu reisen, jedoch soll vor allem die Kulisse der Natur und der Dörfer motivieren, dieses Event zu besuchen.

Um die Aufmerksamkeit auf dieses Projekt und die gastgebende Gemeinde zu vergrößern und zu verstärken, sind wir mit einem High End Audio- und Videoaufnahmeteam vertreten, um eine CD und DVD dieses Ereignisses zu produzieren. Ausgewählte Highlights erscheinen zusätzlich im Internet auf unserem Youtube- und vimeo-Kanal und präsentieren das Event und die gastegebende Gemeinde in Ton und Bild.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ich möchte mit diesem Projekt zeigen, dass in Regionen wie dem Odenwald oder auch in anderen kleinen Paradisen Deutschlands ein Potential schlummert, das geweckt und genutzt werden sollte!

Warum Urlaub im deutschen Wald machen, wenn man für das gleiche Geld auch nach Mallorca fliegen kann?

Weil nur noch sehr wenige zu schätzen wissen, welchen Reichtum uns solch ländliche Regionen bieten.
Seit ich studiumsbedingt nicht mehr in Lindenfels wohne, fällt mir immer mehr auf, welche Lebensqualität ich dort hatte. Auch wenn ich von dort aus 40km zum nächsten Main-Stream-Konsumfachhandel fahren muss. Hier hat man nicht das Gefühl irgend etwas zu verpassen. Denn man verpasst nichts!

Aber ruhig und idyllisch heißt nicht langweilig! Deshalb sollten Projekte wie unseres unterstützt und gefördert werden. Denn das Konzerterlebnis, dass man in der fernen Stadt bekommen kann, bekommt man auf dem Land erst recht. Ich behaupte sogar wesentlich intensiver!

Deshalb würde ich mich sehr über deine Unterstützung freuen und dich einladen, dieses Erlebnis deins sein zu lassen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

20.000€ ist viel Geld. Und man glaubt garnicht, wie schnell das auf einmal weg ist, wenn man solch ein Projekt realisieren will!

Um das Konzert an sich zu realisieren müssen folgende Sachen gemietet werden:

  • Tontechnik
  • Lichttechnik
  • Bühnenpodest
  • Toiletten
  • Strom- und Wasseranschluss
  • Personalkosten

Ein weiterer Punkt der nicht unterschätzt werden darf sind die Bandgagen! Musiker arbeiten hart und das sollte natürlich honoriert werden. Also:

  • Bandgagen

Dann gibt es den zweiten großen Punkt: Die Audio und Videodokumentation dieses Vorhabens. Hierzu muss folgedens gemietet werden:

  • Ton-Aufnahmetechnik (Mikrofone, Vorverstärker, Wandler, etc.)
  • Video-Aufnahmetechnik
  • nicht zu vergessen: Personal!

Dann kommt zu guter letzt noch die Produktionskosten für:

  • CDs
  • DVDs
  • Schallplatten
  • Stofftaschen
  • Druckmaterialien (Plakate, Flyer, Eintrittskarten)

Dazu kommt dann noch unzähliger Kleinkrams an den man garnicht denkt und der mir so spontan wieder nicht einfällt. ...zum Glück habe ich das irgendwo aufgeschrieben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Lennart Scheuren (Organisator, verantwortlicher Tonmeister)
Sean Lovelace (verantwortlicher Video und Kamera)
Salma Kiem (Fotografie)
Johannes Jäger (Webdesign)

Impressum
Lennart Scheuren
Bruchstr. 4
32756 Detmold Deutschland

Partner

Lagerfeuerkonzerte wird realisiert von Scheuren & Töhne

Unser Lagerfeuer Klavier wurde vom Klangraum Mörlenbach zur Verfügung gestellt!

MBM

MBM (Mielke Bergfeld Musikproduktion) hat uns mit Recording Equipment unterstützt!

Kuratiert von

kulturMut

kulturMut ist eine Initiative der Aventis Foundation in Kooperation mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain und Startnext. Gemeinsam verbinden wir Crowdfunding und Stiftungsförderung. Die Aventis Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie dient d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.502.305 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

 |   | 

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH