<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Erstes Album von LGFN | Le Gâteau Forêt Noire
Wie bei einer Schwarzwälder Kirschtorte formieren sich verschiedenste Zutaten zu einem harmonischen Ganzen, das weitaus süßer schmeckt als die Summe seiner musikalischen Einzelteile. Der stilistische Mix, vom Tortenboden bis zur Kirsche, besteht aus einer geschmackvollen Rezeptur aus Jazz-, Elektro- sowie Pop- und Rockelementen. Gepaart mit einer ordentlichen Portion Chillout entsteht ein leichtes Dessert, das nicht etwa wie James Bonds Wodka-Martini geschüttelt, sondern vorsichtig verrührt.
3.238 €
3.000 € Fundingziel
86
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
13.02.16, 13:13 Hans-Ulrich Anderer
Liebe Unterstützer, vielen Dank, dass ihr alle uns supported habt. Dank euch wird unser Album Black Forest nun bei Robin Schmidt von 24/96 in Karlsruhe gemastert. Die fertige CD rückt also näher und näher! Eure LGFN ;)
25.01.16, 18:06 Rieke Katz
Wir sind super glücklich David Luchow im Sound Team begrüßen zu dürfen. Mit seiner Mix Erfahrung, die er in London gesammelt hat, und seinen Sound Vorstellungen, die er in Karlsruhe entwickelt, mischt er die einzelnen Schichten des LGFN Sounds immer wieder aufs Neue und erzeugt tolle Klanglandschaften. Hier seht ihr ihn beim Fine Tuning am Midas XL4. In 2 Wochen geht's zum Mastern. Wir freuen uns auf die CD! Eure LGFN
15.01.16, 18:18 Alexander Seibt
Nu isses soweit...... Dank euch allen haben wir unser gesetztes Ziel von 3.000 € erreicht !!! Vielen vielen Dank....... Keine Sorge, die Kohle wird nicht versoffen sondern sinnvoll investiert wie z.B. in Produktion, Mixing, Mastering, Booklet, Vervielfältigung, Promo, Vertrieb und und und ...... Wir freuen uns riesig darauf das Endprodukt endlich in den Händen zu halten. Nicht vergesen, morgen ab 21 Uhr sind wir im KAP in Karlsruhe, Kapellenstrasse 68 um ordentlich mit euch darauf anzustossen ;)
12.01.16, 21:19 Alexander Seibt
Hallo liebe Unterstützer ! Kurz bevor unsere Crowdfunding-Kampagne ausläuft, möchten wir uns bei euch vorab schonmal persönlich bedanken. Wie das geht? In dem wir zusammen anstossen und einfach ein paar Bierchen miteinander trinken. Ihr könnt uns mit Fragen ausquetschen und wir werden nicht lügen;) Wann? Kommenden Samstag, 16.01. ab 21 Uhr sind wir dort Wo? Im KAP in Karlsruhe, Kapellenstrasse 68, 76131 Karlsruhe Wir freuen uns darauf euch !!! Achtung - es ist, wie schon verwechselt wurde, NICHT die Release-Party
06.01.16, 20:28 Hans-Ulrich Anderer
Liebe Freunde, liebe Unterstützer! Ein neues Snippet unseres Albums wartet auf euch. Wir wünschen euch nun viel Spaß mit einer kleinen Kostprobe unseres Songs "Confuzziation".
31.12.15, 18:46 Alexander Seibt
LIEBE LGFN-FANS, das Editing der Recordings für unser Album ist nun fast abgeschlossen. Die letzten Tage waren zum einen sehr kräftezehrend und aufreibend, aber auch sehr befreiend ... So viel heutzutage technisch auch möglich ist, was Sound und Produktion betrifft, muss man manchmal doch erkennen, dass weniger mehr ist – das Foto mit dem Rechner und den Boxen spricht an dieser Stelle Bände ... kurz gesagt: BLACK FOREST wächst und gedeiht! Und wem bei Raclette & Co. heute bissel langweilig ist, darf gerne bissel Schmökern und sich bei uns mit tollen Goodies für das neue Jahr eindecken „wink“-Emoticon Gute Musik, etwas zum Anziehen oder ein leckeres Kirschwasser ... das alles braucht man nächstes Jahr auch! Jetzt noch sichern bis zum 17.01.2016: https://www.startnext.com/lgfn-black-forest In diesem Sinne wünschen wir euch und euren Familien einen schönen Jahresausklang, einen guten Rutsch sowie einen tollen Start für 2016! Liebe Grüße, Eure LGFN PS: Ich denke, das Produzenten-Team hat sich eine kleine Pause durchaus verdient – Das heisst, heute wird gefeiert!
29.12.15, 19:28 Alexander Seibt
...diesmal beim Spuren-Mixing im Studio von unserem Sound-Engineer und Co-Produzent Carsten Tradowsky. Dir mal an dieser Stelle ein grosses Dankeschön!
27.12.15, 11:55 Alexander Seibt
Ein schöner, sonniger Sonntag.... perfekter Tag also für unseren Uli sich unter Tage in unseren Proberaum zu begeben und an der Produktion der Songs zu arbeiten.. Die Torte nimmt so langsam Formen an.... Schicht für Schicht.......
11.12.15, 19:01 Alexander Seibt
Endlich... Die Knochen ausspannen..... Es wird harte, körperliche Arbeit gleistet unter der Woche. Leider muss dies nach wie vor sein.... vielleicht könnt Ihr das mal ändern! Ab ca. 300.000 verkauften Platten kann man mal darüber nachdenken ausschließlich das machen zu dürfen woran unser Herz hängt... nämlich Musik :-) Ach was.... es reicht schon wenn wir unser Funding-Ziel erreichen. Vielen Dank an alle die uns bereits unterstützt haben und es in Zukunft vielleicht noch tun werden!!! Aprops Arbeit..... denkt an unser Maler-Special-Package "Malern mit Alex", also mir;) So, jetzt wünsche ich jedem ein schönes Wochenende!
07.12.15, 20:47 Alexander Seibt
11 Songs in 9 Stunden! Gitarren-Power-Recording an einem schönen Samstag mit dem schönen Carsten in unserem schönen Proberaum. Mit viel Kaffee um sich wachzuhalten, einer ausgiebigen Mahlzeit bestehend aus einem Dönerteller mit extra viel Soße, danach ein paar Bierchen und weil man dann ja ziemlich gerädert ist..... einfach wieder mal nen Kaffee zwischendurch;) Auf jeden Fall hat es sehr viel Spass gemacht, ich selbst bin sehr gespannt bis das Ding endlich fertig ist. Vielen Dank an meinen Bassman59 und meinen VOX AC30 !!! :)
04.12.15, 21:35 Hans-Ulrich Anderer
Liebe Unterstützer, wir sind bereits bei 10% unseres Crowdfundingziels, das läuft doch bestens. Vielen, vielen Dank! Wer noch Weihnachtsgeschenke benötigt, wird bei uns garantiert fündig! Egal, ob ihr unsere wunderbare Musik verschenken möchtet oder ein erfrischendes Kirschwasser, es findet sich bestimmt etwas. So, weiter geht´s mit der LGFN-Historie: Nachdem die Zusammenarbeit zwischen Nadja und Uli mit dem Song "Thunderstorm" bereits sehr gut begonnen hatte, kam der Song irgendwie zu Alex' Ohren. Er war sofort begeistert und meldete großes Interesse an, als Gitarrist in der Formation mitspielen zu wollen. Uli und Alex kannten sich schon länger, musikalisch hatten sie bis dahin aber noch nicht zusammen gearbeitet. Bereits nach kurzer Zeit hatte Alex sich perfekt eingefügt und verfeinerte die Songs mit seiner einzigartigen Spielweise, die geprägt ist von elektronischen Soundteppichen und sphärischen Flächen. Nun musste noch ein Drummer und ein Keyboarder gefunden werden ... Fortsetzung folgt in Kürze. Anbei "Alex in Action" beim diesjährigen JAZZ & JOY-Festival in Worms. Diesen Gig hatten wir gewonnen, weil viele von Euch uns damals bereits ganz toll via Online-Voting unterstützt haben! Es war grandios, auf diesem Festival spielen zu können, wo auch Größen wie Jan Delay und Till Brönner mit von der Partie waren. Wir wünschen euch allen ein schönes und erholsames Wochenende! Bis bald.
02.12.15, 21:08 Hans-Ulrich Anderer
Liebe Unterstützer, vielen Dank, dass ihr uns bis jetzt so toll unterstützt habt, wir sind schon ganz nahe an der 10%-Grenze. Das ist großartig! Wisst ihr denn, wie sich LGFN gefunden haben? – Das war so: Nadja und Uli haben sich 2011 über eine gemeinsame Freundin kennengelernt. Ein erstes Treffen, quasi ein musikalisches Blind Date, führte dazu, gemeinsam einen Song auf den Weg bringen zu wollen. Gesagt, getan: Die Idee zum ersten Song "Thunderstorm" war geboren ... und die Basis der Band war geschaffen! Zu diesem Zeitpunkt war man allerdings noch ganz weit entfernt von einem Bandnamen; auch die anderen Mitstreiter mussten erst noch gefunden werden ... mehr dazu aber ein anderes Mal. "Thunderstorm" wird natürlich auch auf unserem Album "Black Forest" sein. Das folgende Video zeigt den Song in voller Länge. Aufgenommen wurde er beim Soundcheck unseres Kellerhalle-Konzerts im Juni diesen Jahres in Karlsruhe. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an das Kellerhalle-Team. Es war ein grandioser Abend mit Euch allen!
30.11.15, 09:20 Rieke Katz
Liebe Unterstützer, wir freuen uns sehr über das positive Feedback, das unser Projekt über das erste Wochenende bekommen hat. Besonders möchten wir uns bei den ersten Unterstützern bedanken! Während wir am Wochenende am Kirschwasser genippt haben, hat Martin Holder eine Kooperation angeboten: Das CD Release Konzert wird am Samstag, 30.04.2016 um 20:30 Uhr im Kulturzentrum Tempel stattfinden! Wir freuen riesig und möchten auch hier danke sagen. Dazu gibt es die Möglichkeit jetzt schon 10 Release Show Tickets zu sichern. Ein signiertes Album wird Dir beim Meet & Greet mit der Band persönlich überreicht. Darauf erstmal ein Kirschwasser…