<% user.display_name %>
Gute Liederbücher sind selten. Entweder es fehlt an vollständigen Texten, an Noten oder Akkorden. Hinzu kommt, dass Lieder oft in ungebräuchlichen Tonarten abgedruckt werden (Kinderlieder in E-Dur bspw.). Das war uns auf Dauer zu anstrengend in der Kita, Abhilfe musste her. In vielen Wochen Arbeit haben wir 84 bekannte Kinder- und Volkslieder neu aufgeschrieben. Einheitlich in C-Dur und mit umfangreichem Textmaterial. Herausgekommen ist unser Liederbuch "Eine musikalische Reise durch das Jahr".
17 €
400 € Fundingziel
1
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Eine musikalische Reise durch das Jahr
 Eine musikalische Reise durch das Jahr
 Eine musikalische Reise durch das Jahr
 Eine musikalische Reise durch das Jahr
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.12.19 11:37 Uhr - 12.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar-Februar 2019
Fundingziel 400 €

Das kleine Fundingziel ist eine Schwelle ab der sich die Kosten des Drucks spürbar gesenkt haben und sich der Druck finanziell lohnt.

2. Fundingziel 800 €

Die Kosten sind nochmal ein wenig geringer geworden und es bleiben einige Exemplare übrig um sie Kitas zu schenken! :-)

Kategorie Musik
Stadt Dresden
Worum geht es in dem Projekt?

Unser Projekt dient der Realisierung einer Print-Ausgabe unseres Liederbuches "Eine musikalische Reise durch das Jahr".

Seit nunmehr einem Jahr steht die digitale Version als Download auf unserer Internetseite zur Verfügung. Viele haben das Angebot bereits genutzt und wir wissen von zahlreichen Erziehern, dass sie es in ihrer täglichen Arbeit in Kita und Hort einsetzen.
125 Seiten sind ein großer Druckumfang und gelocht haben Ordner keine lange Lebensdauer. Die häufigste Variante ist, die einzelnen Seiten in Folie abzuheften. Das ist aber weder sehr ökologisch, noch kompakt.

Vermehrt wurde der Wunsch an uns herangetragen das Buch als praktische Ringbindung zu realisieren. Bisher haben uns aber die sehr hohen Druckkosten davon abgehalten ein Buch anzubieten. Außerdem verfügen die wenigsten über eine Ringbindemaschine.

Diese Kampagne soll dem Wunsch gerecht werden und eine möglichst günstige Druckausgabe zur Verfügung stellen. Wir hoffen ihr habt mit der ringgebundenen Ausgabe von "Eine musikalische Reise durch das Jahr" ebenso viel Freude wie wir und helft uns dabei die Kampagne erfolgreich werden zu lassen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Jeder der gerne musiziert, Interesse an Volks- und Kinderliedern hat, jeder der einfache Notensätze und Akkorde benötigt, bekommt mit der gedruckten Ausgabe ein Kompendium der beliebtesten Lieder.
Egal ob ihr Eltern seid und mit euren Kindern musizieren möchten. Großeltern, die ihre Enkel fördern möchten. Erzieher und Lehrer, die regelmäßig musikalische Angebote durchführen. Ihr könnt das Liederbuch frei nutzen, vervielfältigen, selber ausdrucken, verteilen und sogar die Noten weiterverwenden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bildungs ist ein gesellschaftliches Interesse und Sprache der Schlüssel zur Welt. Leider hat in den vergangenen Jahren das Sprachniveau von Kindern stark gelitten, sei es durch zunehmenden (falschen) Medienkonsum, zu wenig gemeinsame Lesezeit und abnehmende Gesprächssituationen im Alltag.
Musizieren ist ein spielerischer Ansatz, der Bewegung, Rhythmik und Sprache verbindet und ganz nebenbei den Wortschatz der Kinder verbessert und die Sprachqualität fördert.

Unser Liederbuch ist ein kleines Handbuch bekannter und alter Kinder- und Volkslieder mit umfangreichen Texten und kindgerechter Tonlage (C-Dur).
Selbstverständlich steht unser Liederbuch jederzeit kostenlos auf unserer Homepage zum Download bereit, hier bieten wir euch aber die Chance günstig an die praktische Druckausgabe zu kommen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben das Fundingziel bewusst knapp kalkuliert, damit wir im Druck ein angemessenes Kostenverhältnis erreichen. Eine höhere Auflage würde die Stückkosten weiter drücken, sie fallen mit zunehmender Menge aber weniger stark.

Von der angestrebten Summe gehen einige Prozent an Startnext und den Zahlungsdienstleister. Das übrige Geld benötigen wir für den Druck und die Versandkosten. Verbleibendes Geld durch höhere Druckmengen wird von unserem Verein für gemeinnützige Zwecke eingesetzt. Dies macht sich aber erst in größeren Fundingsummen bemerkbar.

Die Postkarten werden durch die Kampagne nicht finanziert, sie stammen aus einer bereits gedruckten Charge.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir realisieren seit 2013 Medienprojekte für Kinder und Jugendliche und begleiten Fachkräfte bei der Aneignung und Nutzung moderner Medien im pädagogischen Alltag. Kinder lernen auf spielerische Weise, sich neue Kompetenzen selbst anzueignen. Seit 2018 liegt unser Schwerpunkt in der Förderung medienpädagogischer Kompetenzen im Bereich musikalischer und analoger Medien.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Unser Verein realisiert Medienprojekte, die unmittelbar an der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen anknüpfen und somit auf spielerische Weise an die Eigenmotivation anknüpfen. Unser Anliegen ist es Einrichtungen, also Pädagogen und Kinder, bei der Umsetzung eigener Ideen zu begleiten, zu beraten oder durch von uns entwickelte Projekte in den Alltag einzubringen. Ziel ist die Steigerung der Medienkompetenz von Kindern und Pädagogen.
Seit 2018 liegt unser Tätigkeitsschwerpunkt in der konkreten Unterstützung von Einrichtungen bei der Verbesserung des medialen Angebots durch Veranstaltungen bei der gleichermaßen Kinder, Eltern, Pädagogen und lokale Firmen beteiligt werden.

Stärken:

Unsere Mitglieder verfügen über langjährige Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendbildung sowie der Kinder- und Jugendarbeit. Durch ihre tägliche Arbeit verfügen Sie über das Wissen zu Anforderungen und Chancen pädagogischer Angebote.

Website & Social Media
Impressum
"Grundbaustein" e.V.
Jan-Eric Dreßler
Zamenhofstraße 35
01257 Dresden Deutschland

Gemeinschaft für Medienkompetenz “Grundbaustein” e.V.

Sitz des Vereins:
Zamenhofstraße 35
01257 Dresden

Postanschrift:
Jan-Eric Dreßler
Zamenhofstraße 35
01257 Dresden

Kontakt:
Telefon: +49 173 / 992 82 64
Fax: +49 351 / 312 72 916
E-Mail: [email protected]
Internet: www.grundbaustein-ev.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Jan-Eric Dreßler (1. Vorsitzender)
Philip Rachui (2. Vorsitzender)

Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: VR 5875

Kooperationen

Stoffkiwi

Stoffkiwi ist offizieller Partner des "Grundbaustein" e.V. für Hosting, technische Realisierung und Vermarktung.

Weitere Projekte entdecken

Hair Sweet Hair
Community
DE
Hair Sweet Hair
Friseurgeschäft mit 2 Salons und 16 Angestellten aus Berlin.
8.208 € 31 Tage
Blau.Gelb.Tor!
Film / Video
DE
Blau.Gelb.Tor!
Vom grünen Rasen auf den roten Teppich: die Geschichte des SV Todesfelde ist kinoreif!
10.262 € (103%) 78 Tage