<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Die Berliner Buslinie M41 soll einen Song bekommen
Die oft ausgiebig verspäteten Busse der Linie M41, die über die Sonnenallee zum Hauptbahnhof fahren, sollen einen eigenen Song bekommen. Also eigentlich ihre Fahrgäste. So wie es Rio Reiser für den M29er, der damals noch 29er hieß, 1971 bei "Mensch Meier" vorgemacht hat. Die Neuköllner Band "Die wartenden Fahrgäste" hat ernst gemacht. Der Song ist fertig. Wir möchten eine Single produzieren und bitten Euch um Eure Unterstützung. Ihr kriegt dafür funky Berliner NDW-Sound.
1.292 €
1.200 € Fundingziel
22
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 23.12.13 10:18 Uhr - 15.03.14 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 1.200 €
Kategorie Musik
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget

Weitere Projekte entdecken

7 CONTINENTS: run for voices
Event
DE
7 CONTINENTS: run for voices
Der Jugend weltweit eine Stimme geben und sie den Vereinten Nationen in New York übergeben. In 7 Jahren laufe ich 20.000 km über alle 7 Kontinente.
14.272 € (57%) 8 Tage