Crowdfunding beendet
Im linXXnet brennt noch Licht, auch tief in der Nacht. Nur demnächst nicht mehr in der Bornaischen Str., sondern um die Ecke, in der Brandstraße, im alten Konsum. Das linXXnet zieht um: Unverhofft und unvorhergesehen und alleine schaffen wir das nicht! Was wir eigentlich sind? Ein offenes Büro, Nachbarschaftsladen, Anlaufpunkt, Ausstellungsraum, Plenumsfabrik, Copyshop etc. pp., "betrieben" von 20 Leuten, besucht von viel mehr! Das ganze Selbstverständnis gibts auf unserer Website.
5.056 €
Fundingsumme
105
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
05.11.2018

Es ist Herbst!

Gregor H.
Gregor H.1 min Lesezeit

Es ist offensichtlich, es ist Herbst geworden und wir sind in die Brandstraße eingezogen. Wenngleich noch nicht alles erledigt ist, zum Beispiel fehlen im neuen Bad noch die Fliesen und die Fenster müssen noch ausgetauscht werden - ist die Bornaische Str. quasi schon Geschichte. In dieser Woche übergeben wir das alte linXXnet "besenrein" und sind damit wirklich aus dem alten Büro raus. Es ist seltsam, aber es geht und: Mittlerweile hat sich die neue Adresse schon recht weit rumgesprochen, so dass es an alten und neuen BesucherInnen nicht mangelt.

Wie auch immer: die Dankeschöns und Geschenke hatten wir ja ebenfalls für diesen Herbst angekündigt und wir bleiben dabei. Die "Produktion" läuft auf vollen Touren und wir kriegen das in kalendarischer Absicht hin! Es wird euch dann eine EMail erreichen, mit Details zum wo und was und wie!

Bis dahin, dankt,

euer linXXnet!

Impressum
linXXnet e.V.
Juliane Nagel
Bornaische Straße 3d
04277 Leipzig Deutschland