Crowdfinanzieren seit 2010

Mit der Ausstellung wollen wir die Löbauer Bürger in ein lange verschlossenes Gebäude locken und sie dort für die Geschichte des Bauwerkes begeistern.

Die junge Initiative LÖBAULEBT will in der Stadt Löbau für frischen Wind sorgen. Unsere Themen sollen sich dabei nicht nur auf einen Bereich beschränken, und wir versuchen möglichst viele Akteure und Institutionen zusammenzubringen. Vor allem setzen wir auf die Wünsche und Vorstellungen der Bürger. Unser erstes Projekt wird eine Ausstellung im Gewandhaus am 07. und 08. Mai 2016. Dort wollen wir eure Stimmen möglichst zahlreich einfangen und diese als Grundlage für weitere Projekte nutzen.
Finanzierungszeitraum
31.03.16 - 11.04.16
Realisierungszeitraum
07. & 08.05.2016
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
1.800 €
Stadt
Löbau
Kategorie
Kunst
Projekt-Widget
Widget einbinden
05.04.2016

Nachricht von René!

Marcel Schröder
Marcel Schröder1 min Lesezeit

Noch 6 Tage Crowdfunding - aktueller Stand: 1885€.
Warum solltest du LÖBAULEBT unterstützen?
René Seidel sagt:
Das besondere an unser Initiative ist, dass sich jeder von der ersten Minuten an einbringen kann und wir diese Themen in unsere späteren Projekte einfließen lassen. Die Ausstellung ist der erste Schritt mit dem alle Löbauer gemeinsam einen Beitrag zum Wiedererwachen leisten können.
---
Bei unserer Crowdfundingkampagne gibt es für 250€ ein Exponat als Dankeschön:
Du erhälst als Dankeschön für deine Unterstützung eines der Exponate der Ausstellung zur Verschönerung für dein Zuhause. Die Auswahl und Übergabe erfolgt nach dem Abbau der Ausstellung.
Von den Exponaten der Ausstellung werden bei diesem Dankeschön 3 vergeben - eines ist schon reserviert unter: https://www.startnext.com/loebaulebt
‪#‎löbaulebt‬

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Löbau lebt - Ausstellung im Gewandhaus
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren