Crowdfunding beendet
Du möchtest nachhaltiger einkaufen, aber findest aufgrund deiner Kleidergröße keine schöne Mode? Du fühlst dich von der Modeindustrie ignoriert? Du suchst verzweifelt nach Designs, die besser auf deine Bedürfnisse angepasst sind? - Mit Lotta Chlench soll sich das ändern! Nachhaltige Mode und gute Schnitte sollten keine Frage der Kleidergröße sein.
6.850 €
Fundingsumme
63
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Lotta Chlench
 Lotta Chlench
 Lotta Chlench
 Lotta Chlench
 Lotta Chlench

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.12.19 11:47 Uhr - 19.12.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2020
Startlevel 25.000 €

Das erste Fundingziel ermöglicht es uns die erste Kollektion in der Farbe schwarz zu produzieren.

Kategorie Mode
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Modebranche entdeckt die Nachhaltigkeit für sich. Doch viele Frauen werden wegen ihrer Kleidergröße weiter komplett von der Branche ignoriert. Lotta Chlench will das ändern. Denn Nachhaltigkeit sollte keine Frage der Kleidergröße sein. Wir sind selbst dicke Frauen und verbinden unsere persönlichen Erfahrungen mit professionellem Know-how im Plus-Size-Bereich. Wir kennen die Probleme, die dicke Frauen haben. Lotta Chlench macht Mode für genau diese Frauen. Unsere hochwertigen Designs sind zeitlos und bestehen länger als eine Saison. Wir fertigen Lieblingsteile aus nachhaltigen Rohstoffen und verbinden hohe Qualität mit
einem schonenden Lifestyle.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Lotta Chlench ist für Frauen mit großer Kleidergröße, die keine Lust mehr auf Fast Fashion haben. Wir jagen keinen Trends hinterher, sondern bieten unseren Kundinnen eine Auswahl langlebiger Lieblingsteile. Damit sich jede Trägerin sofort in ihrem Teil von Lotta Chlench wohlfühlt, haben wir unsere komplette Kollektion über Monate hinweg an zahllosen Frauen von
Größe 44 bis 56/58 getestet. Dank des Feedbacks konnten wir unsere Schnitte immer weiter für verschiedenste Körpertypen perfektionieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit Lotta Chlench schaffen wir endlich die nachhaltige Modemarke, die wir als dicke Frauen jahrelang vermisst haben.
Wir wollen gemeinsam mit unserer Community eine haltungsstarke Marke aufbauen, die Frauen mit großer Kleidergröße zuhört und ihnen modische Freiheit schenkt. Auch über den Kleiderschrank hinaus wollen wir eine sichtbare Plattform sein, die sich für einen (selbst-)bewussten Lebensstil stark macht. Dicke Frauen haben das Recht gesehen zu werden und sich schön zu fühlen.
Dafür steht Lotta Chlench.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Designprozess ist abgeschlossen. Die Schnitte sind in etlichen Fittings perfektioniert worden. Deshalb starten wir bei erfolgreicher Finanzierung sofort mit der Produktion unserer ersten Kollektion. Ziel ist im April 2020 mit einer ausreichenden Stückzahl der ersten fünf Teile auf den Markt zu gehen. Das Beste: Du kannst dir dein Lieblingsteil hier direkt vorbestellen. Zusätzlich zum Kleid und der Bluse haben wir noch einen Rock, eine Hose und einen Body entworfen und für den Launch geplant. Zusammen bilden die ersten fünf Teile die perfekte Basis für jeden Kleiderschrank.

Wer steht hinter dem Projekt?

Lotta Chlench wurde von Charlotte Kuhrt und Christine Chlench gegründet. Charlotte ist
Influencerin und hat jahrelange Erfahrung als Art Direktorin im Fashionbereich. Christine ist Jazzsängerin und erfolgreiche Bloggerin.

Beide arbeiten seit Jahren als Models im Plus-Size-
Bereich und engagieren sich mit einer großen Community für einen nachhaltigen Lebensstil und Female Empowerment. Lotta Chlench ist fast schon die logische Konsequenz ihrer Arbeit.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Lotta Chlench
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren