Crowdfunding beendet
Spielfilm "Luna Agonia"
Drei junge Frauen begegnen sich - lieben sich - und zerstören sich. Der 90minütige Spielfilm "Luna Agonia" erzählt die Geschichte einer geheimnisvollen Droge, von den Menschen, die sich in ihr verlieren und dem Geheimnis, dass dahinter steckt.
3.671 €
Fundingsumme
52
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.09.13 18:33 Uhr - 22.12.13 23:59 Uhr
Startlevel 3.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Eltville am Rhein
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Die Reise der besonderen Sterne
Bildung
DE

Die Reise der besonderen Sterne

Mit diesem großartigen Kinderbuch können wir uns gemeinsam für Inklusion stark machen. # Inkluencer
Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle
Social Business
DE

Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle

In Sachsen entsteht ein Kulturbahnhof, ein Ort für Musik, Kunst, Begegnung und Austausch. Der brachliegende Bahnhof muss dringend saniert werden.
happy wrappi - the furoshiki art of gift wrapping
Design
DE

happy wrappi - the furoshiki art of gift wrapping

Die Mehrweggeschenkverpackung aus Stoff - original mit unserem triple happiness factor: happy manufacturing, happy gifting, happy environment!