Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Lutterbeker - Der Film
"Lutterbeker" - Der Film Wo sich Chaos und Idyll die Hand reichen... Die Geschichte eines Hauses mitten in der strandnahen Pampa Norddeutschlands, das jedem Heimat zu sein scheint. Als Auftrittsort begehrt, als Kneipe berüchtigt, als Erholungsoase für die Seele unersetzlich. Ein Zusammenspiel von Livemitschnitten, Interviews, Fotografien, Gedichten und Zitaten erzählt die 40jährige Geschichte des „Lutterbeker“. Bild- und Tonmaterial aus diesen 4 Jahrzehnten wird in ein neues Licht gerückt.
Lutterbek
2.100 €
2.000 € Fundingziel
70
Fans
41
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Lutterbeker - Der Film

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.08.15 11:44 Uhr - 11.10.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 11.10.- 4.11.2015
Fundingziel 2.000 €
Stadt Lutterbek
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Die Fotografin und Filmemacherin Linn Marx hat in den letzten zwei Jahren einen Dokumentarfilm über ein ganz besonderes Haus - ihr Elternhaus - in dem kleinen Ort Lutterbek gemacht - den "Lutterbeker": In dem ehemaligen Dorfkrug begegnen sich der bierselige Landwirt und die aufgedonnerte Transe, der Dichter und der Rockstar, die Berühmtheiten der deutschen Kleinkunst und der schwermütige Dünenwanderer... Es wird in Deutschland kaum ein Gebäude geben, vor dem in einer solchen Selbstverständlichkeit das Fahrrad neben dem Porsche parkt und in dem der Professor neben dem Punker seinen Rotwein genießt.
Der Lutterbeker vereint Kneipe, Küche, Kunst, Musik, Theater, Ton- und Videostudio, Appartements, Laden und Fotografie.
Es entsteht eine Dokumentation, die über den Ort mit seinen verschiedenen Facetten, Persönlichkeiten und über die faszinierende 40jährige Geschichte erzählt.
Dirk Bach, Hallucination Company, Georgette Dee, Missfits, Kay Ray, Funk Connection, Tim Fischer, Arnulf Rating, Ina Müller, Magnets, Bodo Wartke, Schroeter & Breitfelder und viele andere haben hier ihre Spuren hinterlassen.
Linn Marx ist eine einfühlsame, lustige, mitreißende Dokumentation über einen Ort gelungen, der wie kein anderer Anspruch auf das Wort "magisch" zu haben scheint.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Startnext-Projektes ist die Produktion einer DVD des Lutterbeker-Dokumentarfilms im hochauflösenden MPEG-4-Format.
Der Film wendet sich an Kunst- und Kulturinteressierte jeglichen Alters. Menschen, die den Lutterbeker kennen, erfahren mehr über den Hintergrund und die Geschichte.
Fans der im Film vertretenen Künstler sehen und hören bisher unveröffentlichte Aufnahmen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Filme sind dazu da, gesehen zu werden!

Der Film lässt Erinnerungen brodeln und ist ein Zeitdokument eines einzigartigen Ortes.
Hintergründe werden lebendig, der Wandel der Zeit sichtbar und es wird die Möglichkeit geboten, den Lutterbeker neu zu entdecken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Produktion der DVD "Lutterbeker"
100% der Startnext-Gelder werden für die Produktion der DVD aufgewandt. Dabei decken sie nur 30% der Kosten der Produktion. Die restlichen 70% werden durch Eigenmittel, den Sponsor NN-Druck und durch die Hilfe der Grafikerin Michaela Meyer (http://www.miameyer.com/) finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Linn Marx, Fotografin und Filmemacherin:
2012 realisierte sie den Dokumentarfilm "Heinz Ratz - Der moralische Triathlon", der bei den Nordischen Filmtagen und in Kinos in ganz Deutschland gezeigt wurde und dessen DVD-Produktion ebenfalls über Startnext mitfinanziert wurde. (https://youtu.be/i0ofLoxHOiE)

Wolfgang Marx: Ton- und Videoarchiv Lutterbeker

Kolja Lehmann-Muriithi: Social Media und Startnext-Koordinator

Hunderte Künstler und Künstlerinnen, die freundlicherweise der Veröffentlichung von Ton und Bildmaterial zugestimmt haben, u.a. DIRK BACH, BODO WARTKE, QUEEN BEE, HOSOO TRANSMONGOLIA, HEINZ RATZ, ULLA MEINEKE, HORST SCHROTH, LOLA VENSKE, MUTTIS KINDER, THE MAGNETS,
PHILIPP SCHARRI, ARNULF RATING, PIGOR & EICHHORN, CORNY LITTMANN,
GEORGETTE DEE, LILO WANDERS, HEINRICH PACHL,
RICHARD WESTER, HERRCHENS FRAUCHEN, TIM FISCHER,
LALELU, TON & KIRSCHEN, GURO VON GERMETEN,
CORA FROST, FUNK CONNECTION, GLAS BLAS SING,
WILDES HOLZ, MISSFITS, ULAN & BATOR,
EISI GULP, JAN HENGMITH, KAY RAY,
RON SPIELMAN, SCHROETER / BREITFELDER, KALIFI,
DREI TORNADOS, JENS FISCHER ...

Impressum
Linn Marx
Dorfstr. 11
24235 Lutterbek Deutschland

Partner

Gefördert durch die Filmförderung Hamburg-Schleswig-Holstein, vertreten durch die Filmwerkstatt Kiel

Unterstützt durch NN-Druck in Kiel

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.911.508 € von der Crowd finanziert
5.051 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH