Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Neuauflage des Buches "Ludwig von Mises Der Mensch und sein Werk"
Neuauflage des vergriffenen Buches "Ludwig von Mises, Der Mensch und sein Werk" von seiner Ehefrau Margit von Mises in Deutscher Sprache. Herausgeber ist das Ludwig von Mises Institut Deutschland e.V. mit freundlicher Unterstützung des Ludwig von Mises Instituts in Alabama USA.
München
3.407 €
2.500 € Fundingziel
43
Fans
37
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.07.15 15:28 Uhr - 31.08.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis zur Auslieferung 3 Monate
Fundingziel 2.500 €
Stadt München
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Das Buch über das leben und Werk Ludwig von Mises ist leider seit langem vergriffen und es besteht kein Interesse an einer Neuauflage. Das Ludwig von Mises Institut Deutschland hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Werke von und über Ludwig von Mises wieder verfügbar zu machen. Dabei arbeitet es eng mit der H.Akston Verlags GmbH zusammen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, die Kosten für die Neuauflage, insbesondere den Satz und den Erstdruck durch Vorbestellungen abzudecken. Ab dann stünde das Werk allgemein über den Buchhandel zur Verfügung.
Für jeden libertären Anhänger der österreichischen Schule der Nationalökonomie ist dieses in Deutsch verfasste Werk der Ehefrau von Ludwig von Mises ein Muss. Das Kennenlernen des Menschen Ludwig von Mises rundet die Kenntnis und das Verständnis seiner wissenschaftlichen Arbeit ab und eröffnet dem Leser im einen oder anderen Fall eine neue Perspektive auch im Blick auf die wissenschaftliche Lebensleistung diese großen Denkers.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Verbreitung der Lehre Ludwig von Mises' im deutschsprachigen Raum muss ein Anliegen aller libertär denkenden und der Freiheit verpflichteten Menschen sein. Gelingt es, den Mitbürgern den Menschen Ludwig von Mises näher zu bringen, so gelingt es möglicherweise auch, seinen Lehren und Denkansätzen im Lichte der ungewöhnlichen Biografie größere Glaubwürdigkeit zu verschaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Mittel aus den Vorbestellungen finanzieren die erste Auflage des Buches, vor allem den Satz, und machen es so erst möglich. Einmal aufgelegt steht das Werk über den Buchhandel dann allgemein unbeschränkt zur Verfügung. Der Ladenpreis soll 49.- € betragen, so dass ab einer Unterstützung in dieser Höhe ein Buch versendet wird. Selbstverständlich sind auch Unterstützungen unter 49.- € oder ohne Bücherwunsch möglich. Überschießende Mittel werden für weitere Projekte im Sinn Ludwig von Mises' eingesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Ludwig von Mises Institut Deutschland e.V. ist ein als gemeinnützig anerkanntes Institut, das sich der Verbreitung der Lehren der österreichischen Schule der Nationalökonomie verschrieben hat (misesde.org). Es ist Teil eines weltweiten Netwerkes gleichnamiger Institute.
Die H. Akston Verlags GmbH beschäftigt bis auf eine Aushilfe kein eigenes Personal, hat kein Lektorat, nimmt nicht an Messen teil und versucht auch sonst die Kosten so gering wie möglich zu halten. Die Geschäftsführung arbeitet ehrenamtlich. Ein kleines Netzwerk aus Sponsoren macht es möglich, libertäre Projekte zu unterstützen, die in einem der etablierten Verlage keine Chance bekommen. Die moderne Medienlandschaft stellt heute vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, auch ohne große Vorleistungen einem Buch auf die Welt zu helfen (Akston.de).

Impressum
H. Akston Verlags GmbH
Promenadeplatz 12
80333 München Deutschland

HRB 201996 Amtsgericht München; Geschäftsführer: Stephan Ring und Werner Schätzler

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.911.951 € von der Crowd finanziert
4.922 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH