Mach Dir ein Bild -Neue Bilder von Afrika
100 Kinder mit Kameras. 15000 neue Bilder aus Ruanda. Die Herner Fotografin Marie Köhler tritt an, um das westlich geprägte Bild Ruandas zu verändern.
 Kinder in Ruanda erhalten die Möglichkeit, das Land, in dem sie leben so zu zeigen, wie es ist: nicht als Krisengebiet, nicht als von Armut und Unglück gezeichnet. 
Sie machen den Alltag sichtbar, wie er tatsächlich ist: fröhlich, anstrengend, ergiebig. Geprägt von Gemeinschaft und Zusammenhalt, den Blick fest nach vorn gewandt.

15.111 €
15.000 € Fundingziel
107
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich

107 Unterstützer*innen

Anonyme Unterstützungen: 4