<% user.display_name %>
Projekte / Community
UNSER SCHIFF SOLL SEGELN! Die „Präsident Freiherr von Maltzahn“ ist einer der drei letzten historischen Finkenwerder Hochseekutter. Sie wurde 1928 vor den Toren Hamburgs bei Sietas als letztes Holzschiff dieser Art gebaut. Viele Spanten des Schiffes sind 90 Jahre alt. An ihnen nagt der Zahn der Zeit. Um den Kutter noch viele Jahrzehnte in Fahrt halten zu können, müssen sie nun erneuert werden. "Gerade weil alles vergänglich ist, ist es so wertvoll." (H.Schäferling, deut. Sozialpädagogin)
15.800 €
15.000 € 2. Fundingziel
144
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
10.01.18, 13:27 Bjørn Nicolaisen

Unsere Spendenaktion läuft noch immer... die erste Marke ist geknackt, aber wir brauchen immer noch viel Geld. Damit alles wieder so wird, wie wir es zum Saisonanfang brauchen. Damit wir wieder viele Gästefahrten unter Segeln mit euch unternehmen können!
Daher gibt es jetzt nochmal neue Dankeschöns! Das erste ist schon wieder vergeben. Also beeilt euch, diese tollen Unikate zu sichern!