<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Mannheim der Film - Neurosen zwischen Rhein und Neckar
Ihr habt die einmalige Gelegenheit „Mannheim“ ins Kino zu bringen und genau dafür brauchen wir Eure Unterstützung. „Mannheim“ der Film ist eine Komödie inspiriert von echten Charakteren und Geschichten aus der Quadratestadt, die sowohl kultureller Schmelztiegel als auch metropole Arbeiterstadt ist. Die Regio-Komödie in abendfüllender Länge wird von der Mannheimer Filmproduktionsfirma „Van Scoter Film“ im Frühjahr 2015 gedreht.
9.449 €
15.000 € 2. Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
05.12.14, 13:43 Daniel Morawek

Liebe Mannheim-Film-Freunde,

herzlisches Dongschä an alle, die uns bereits unterstützt haben! Wir sind auf einem guten Weg mit der Finanzierung. Und wisst ihr was: Das erste Dankeschön ist schon ausgebucht! Alle gutplatzierten Komparsenrollen sind ausverkauft.

Also haltet euch ran, wenn ihr ein bestimmtes Dankeschön im Auge habt. Die VIP-Premierenkarten sind zum Beispiel bisher noch nicht limitiert, damit alle Bezahlmethoden möglich sind. Irgendwann müssen wir aber auch hier ein Limit einstellen.

Hier noch der Link zum ersten Artikel im Mannheimer Morgen, die mittlerweile auch über unser Crowdfunding berichtet haben: http://www.morgenweb.de/nachrichten/kultur/kultur-allgemein/mannheim-soll-ins-kino-1.1983924


Viele Grüße
euer Mannheim-Filmteam