<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Mannheim der Film - Neurosen zwischen Rhein und Neckar
Ihr habt die einmalige Gelegenheit „Mannheim“ ins Kino zu bringen und genau dafür brauchen wir Eure Unterstützung. „Mannheim“ der Film ist eine Komödie inspiriert von echten Charakteren und Geschichten aus der Quadratestadt, die sowohl kultureller Schmelztiegel als auch metropole Arbeiterstadt ist. Die Regio-Komödie in abendfüllender Länge wird von der Mannheimer Filmproduktionsfirma „Van Scoter Film“ im Frühjahr 2015 gedreht.
9.449 €
15.000 € 2. Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
05.04.15, 01:22 Andrew Lee Van Scoter

Torsten Eikmeier erlangte seine Schauspielkenntnisse bei Wolfgang Rehm & Klaus Rafalski. In seiner langen Karriere als Schauspieler für Kino und Fernsehen, spielte er in seinem letzten Kino-Film „Der 8. Kontinent“ die Hauptrolle des Professor Schneider.

Torsten arbeitet außerdem als freier Moderator und Sprecher in Mannheim. Er wird im Mannheim-Film „Mike“ spielen.
Mike ist ein Bandmitglied der Bluesband und ist mit Nicole verheiratet. Mike ist ein großer Kenner der Musik und Filmszene, und bringt die weiteren Bandmitglieder Enzo und Peter mit seinem Nerd-Sein an Ihre Grenzen.