<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Mannheim der Film - Neurosen zwischen Rhein und Neckar
Ihr habt die einmalige Gelegenheit „Mannheim“ ins Kino zu bringen und genau dafür brauchen wir Eure Unterstützung. „Mannheim“ der Film ist eine Komödie inspiriert von echten Charakteren und Geschichten aus der Quadratestadt, die sowohl kultureller Schmelztiegel als auch metropole Arbeiterstadt ist. Die Regio-Komödie in abendfüllender Länge wird von der Mannheimer Filmproduktionsfirma „Van Scoter Film“ im Frühjahr 2015 gedreht.
9.449 €
15.000 € 2. Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
09.02.15, 22:49 Andrew Lee Van Scoter

Cris Cosmo ist bekannt für seine deutschsprachige Musik mit Pop-, Reggae- und Latinoeinflüssen. Neben der Musik spielte er bereits im Spielfilm „Kopfkino“ von Serdar Dogan die Rolle Schnitzel. Nicht nur musikalisch sondern auch schauspielerisch hat er ein schönes Debüt hingelegt.

Im Mannheim-Film wird er „Paolo“ spielen. Paolo ist der Bruder von Enzo und ist natürlich auch Italiener der in Mannheim aufgewachsen ist.

Cris Cosmo und „Mannheim – der Film“ präsentieren übrigens momentan beide auf der StartNext Crowdfundingplatform ihre Projekte. Cris möchte mit seiner Kampagne sein neues Album „Alles Blau“ finanzieren.

Auf den folgenden StartNext Seiten könnt ihr beide Projekte unterstützen:

http://www.startnext.de/criscosmo
http://www.startnext.de/mannheimderfilm

Cris wir hoffen dass du uns bei den Dreharbeiten mit deinen clubbigen Livebeats in Laune hälst! Willkommen an Bord!