<% user.display_name %>
Das Album SVINX hat vor 2 Jahren mit Produzentensuche und ersten Testaufnahmen in Studios begonnen und fand mit einer fertigen Produktion Ende Jänner 2018 ihren Abschluss. Eine Albumproduktion bedeutet einen mentalen und finanziellen Kraftakt von ganz vielen Beteiligten über einen langen Zeitraum. Trotz der Hilfe vieler fehlt noch immer ein Teil des Budgets! Mit dem Kauf unserer Dankeschöns (zb Albumvorbestellungen) könnt ihr uns helfen, das Budgetloch für die nötige Promotion zu stopfen!
3.098 €
2.500 € Fundingziel
37
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Mary Broadcast SVINX

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.03.18 14:23 Uhr - 27.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18.5.2018
Fundingziel 2.500 €

5000 Euro ist der Betrag, den wir für eine angemessene Promotion in Österreich und Deutschland brauchen. Wir brauchen von Euch 2500, den Rest legen wir drauf.

Kategorie Musik
Stadt Wien
Worum geht es in dem Projekt?

Als Albumtitel haben wir uns für SVINX entschieden. Warum? Die mythologische Figur SVINX stellte immer wieder das gleiche Rätsel, auf die Lösung kam nach langer Zeit dann Ödipus: es war der Mensch. Die letzten Jahre haben mir tiefgründige und facettenreiche Erfahrungen gebracht, es gab mehr Zeit zum Nachdenken, ich bin um einige Jahre weiser geworden. Ich habe mich vielen Themen gestellt, habe aber oftmals keine Lösungen gefunden. Viele Aufgaben konnte ich nicht bewältigen, manches wird mir ein Leben lang ein Rätsel bleiben. Ich wollte auf diesem Album mir Wichtiges ergründen, es ausbreiten, es verarbeiten, es verstehen: das Vergehen der Dinge, das Neue, das was nachkommt. Nicht immer ist es mir gelungen. Ich wollte Songs erschaffen, die vielschichtig in ihrer Komposition sind, die man immer und immer wieder hören muss und will, um ihre Tiefe zu verstehen. Es ist ein Album entstanden, das mich zufrieden werden ließ, zuversichtlich blicke ich auf meine Zukunft als MusikerIn. Ich wollte große Popsongs schreiben, mit echten Inhalten, neue Sounds und Harmonien entdecken, für „Mary Broadcast“ neue Herausforderungen finden. Das alles ist uns mit einem hohen Maß an Qualität gelungen. Ohne Abstriche. Mit allem was dazu gehört. Der Sound, die Produktion, die Videos, die Graphik. Eine Herausforderung für die Bühne, Songs mit einer großen Fragilität und Dynamik. Dieser Weg hat einige Zeit beansprucht, war lange und anstrengend. Ich wollte mich in dieser Zeit als KünstlerIn finden. Ich habe mich einmal mehr auf diesen Weg eines Neustarts eingelassen, was wieder viel Kraft und Ausdauer, auch in finanzieller Hinsicht, bedeutet. Ich bereue Nichts. Endlich fühlt es sich so an als wären wir auf eine Reise gegangen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Projekt richtet sich an alle, die Musikerinnen bei der Realisierung einer Albumproduktion unterstützen wollen. Denn es ist nach wie vor eine äußerst schwierige Aufgabe, eine Album Produktionen ohne große Subventionen möglich zu machen. Es ist wichtig, stetig neues Material zu veröffentlichen. Nicht nur weil man als Songschreiberin einen ständigen Output hat oder sich weiterentwickelt und das Neue hörbar machen will. Es ist auch wichtig, um in der Branche weiterhin wahrgenommen zu werden, um das Rad am Laufen zu halten. Aber die Kosten für eine Albumproduktion sind trotz Freundschaftspreise und enger Kalkulation für das Nötigste immens! Das Budget, das man bräuchte, hat man nie! Ist das Produkt fertig, ist für Promotion kein Geld mehr übrig. Dank privater Sponsoren und einem überaus engagierten Team und vielen unbezahlten Arbeitsstunden, nicht nur innerhalb der Band, haben wir es wieder einmal bis hierher geschafft: eine hoch qualitative Albumproduktion ist beendet, 2 Videoreleases liegen hinter und eine vor uns, ein schönes Design, schöne Fotos, ein schönes Produkt. Bis zum heutigen Tag haben uns um die 60 Menschen mit ihrer Arbeit oder ihrer finanziellen Unterstützung geholfen. Nun fehlt uns nur noch das Budget für die Promotion. Hilf uns mit dem Kauf von Packages, wir finanzieren eine angemessene Promotion vor. Unser Ziel mit deinem Geld ist eine gute Promotion für SVINX!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir haben uns dieses Mal viel Zeit gelassen, viel nachgedacht, viel an unseren Songs und Sounds gefeilt, wir haben wirklich lange und intensiv an dem Album gearbeitet, um eine gewisse Tiefe zu erschaffen. Dieser Aufwand muss mit einer großen PR Aktion belohnt werden. Nur so können wir die Menschen erreichen und uns im Dschungel des Webs durchsetzen. Dafür brauchen wir Dein Geld! Für die letzte Phase brauchen wir Euch! Wir brauchen die Absicherung durch das Crowdfunding, um eine angemessene Promotion vorfinanzieren zu können. Mittels Pre-Order des Albums in verschiedenen Ausführungen oder anderen Packages könnt ihr verhindern, dass dieses fünfte (!) völlig andere Album zu wenig an Aufmerksamkeit finden wird. In der digitalen Welt von heute mit Gratisstreaming und Youtube werden wir wahrscheinlich höchstens die Produktionskosten wieder reinspielen. Wir werden, sofern wir keinen Welthit landen, das Album nur als teuer produzierte Visitenkarte zu einem nächsten Level nützen können, abgesehen von dem nicht messbaren persönlichen Wert. Trotzdem steckt in mir und uns noch so viel Ideologie, dass wir auch diesen Schritt wieder gegangen sind und diesen Weg wohl noch weiter gehen werden. Wir tun das nicht nur um unser selbst willen, sondern weil wir wissen, dass es Menschen gibt, die auf unsere Musik warten! In Form des Crowdfundings könnt ihr diesen Weg unterstützen und uns helfen, die Musik des Albums gebührend unter die Leute zu bringen. Ab heute, 30 Tage lang. Support the music business!! Support us!!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir finanzieren vor, bezahlen eine PR Agentur, haben uns einen Socail Media Plan überlegt, setzen einen PR Plan für Deutschland und Österreich um, ihr helft durch Euren Beitrag, dass wir nicht noch mehr ins Minus schlittern.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Band um Mary Broadcast, ein Management, ein Verlag, ein Label.

Website & Social Media
Impressum
Mary Broadcast
Mary Broadcast
Schimmelgasse 7/2/71-72
1030 Wien Österreich

Weitere Projekte entdecken

schlachthof-support
Event
DE
schlachthof-support
Wir wollen den Kulturstandort SchlachtHof mit seinem Team erhalten und bitten Euch um Hilfe, so dass wir eine Chance haben die Krise zu überstehen.
17.755 € 26 Tage
Der innere Ruf
Film / Video
DE
Der innere Ruf
Ein Dokumentarfilm mit Gerald Hüther
16.755 € (168%) 10 Tage