Crowdfunding beendet
In meiner Masterthesis im Rahmen des Studiengangs Unternehmensführung an der Hochschule Schmalkalden untersuche ich die verschiedenen Teilzeitführungsmodelle mit Hilfe von qualitativen Interviews. Für die TRANSKRIPTION der Interviews brauche ich eine studentische Hilfskraft. Dafür habe ich dieses Projekt aufgesetzt.
410 €
Fundingsumme
11
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.03.18 08:38 Uhr - 30.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2018
Startlevel 323 €

Wenn die Hälfte des erklärten Fundingziels zustandekommt, kann ich zus. Urlaub nehmen und versuchen, die verbleibende Transkription selbst zu übernehmen.

Kategorie Wissenschaft
Stadt Jena

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Mein Projekt ist meine Masterthesis, die die verschiedenen Teilzeitführungsmodelle von Müttern und Vätern aus der Generation Y mit Hilfe von qualitativen Interviews untersucht. Anschließend sollen Handlungsempfehlungen für Politik und Unternehmen abgeleitet werden, die die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei jungen Führungskräften zum Ziel haben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?
  • Unternehmen, die sich für Teilzeitführungsmodelle interessieren
  • Personalentscheider
  • Teilzeitführungskräfte, die dieses Modell vorantreiben möchten
  • Führungskräfte, die gern von Vollzeit auf Teilzeit reduzieren möchten und aber noch nicht wissen wie
  • andere Wissenschaftler, die sich mit Vereinbarkeit auseinandersetzen
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung meines Projekts wird zum einen die Transkription der durchgeführten Interviews ermöglicht.

Zum anderen unterstützt derjenige eine Weiterentwicklung von Vereinbarkeitsmodellen für junge Führungskräfte.

Ich bin selbst Mutter von 2 kleinen Kindern und Teilzeit berufstätig. Die Transkription auszulagern, würde mir eine große Arbeitslast von den Schultern nehmen und ich könnte mich weiterhin auf die Auswertung der Interviews und das eigentliche Schreiben der Masterthesis konzentrieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von dem eingenommenen Geld wird eine studentische Hilfskraft für die Transkription der Interviews bezahlt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter meinem Projekt steht die Hochschule Schmalkalden, an der ich mein berufsbegleitendes Masterstudium absolviere und insbesondere mein betreuender Professor für Personalmanagement, Prof. Dr. Andreas Müller von der Dualen Hochschule Gera-Eisenach

Unterstützen

Teilen
Teilzeitführung - Erfolgsmodell für Vereinbarkeit?
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren