Crowdfunding beendet
Ein Klemmbausteinsystem in der richtigen Größe für Jung und Alt. Zwei Jahre haben wir getüftelt, bis wir den perfekten, kreislauffähigen Klemmbaustein hatten. Dank eigens entwickeltem Stecksystem sowie verschiedenen Adaptern und Zubehör kannst du richtig stabil bauen. Dabei bleibst du beim Gebrauchszeitraum stets flexibel: Ob für einen Nachmittag oder für mehrere Jahre, mit den MAXOLIs kein Problem. Lieferung planen wir ab Ende November.
5.963 €
Fundingsumme
45
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 MAXOLI - Clever Bricks
 MAXOLI - Clever Bricks
 MAXOLI - Clever Bricks
 MAXOLI - Clever Bricks
 MAXOLI - Clever Bricks

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.09.22 15:37 Uhr - 10.11.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober und November 2022
Mindestbetrag (Startlevel) 5.000 €

Die Steine bekommen den Blauer Engel

Kategorie Design
Stadt Dresden

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir haben keinen Bock mehr auf Müll – weder auf unnütze, billige Produkte noch auf Abfall, der uns, unseren Kindern und unserem Planeten schadet. Doch leider werden auch heute die meisten Dinge nach Gebrauch einfach verschrottet oder verbrannt. Wertvolle Ressourcen gehen dabei für immer verloren. MAXOLI ist unser Gegenentwurf.

Das Ergebnis sind Klemmbausteine die sich jeder leisten kann.
Mit denen jeder Freigeist kinderleicht gestalten und bauen kann.
Die wir am Ende des Lebenszyklus zurücknehmen, um wieder neue Steine daraus zu machen.

Die wichtigsten Fakten:

  • 16 Typen und 4 Adapter in je 10 Farben
  • Zubehör: Click (Verbindungselement), (Kleider-)Haken, Blender (Abdeckkappen)
  • je 50% gerettetes Holz und 50% sortenreines Granulat (teilweise recycelt, 100% recyclingfähig) eingesetzt
  • angenehm leicht und doch hoch belastbar
  • erfüllen EU Spielzeugnorm EN-71-3
  • wasserfest, farb- & lebensmittelecht
  • minimaler Farbanteil bei den farbigen Steinen, für gute Recyklierbarkeit
  • nach Verfügbarkeit produziert mit eigenem Ökostrom in Sachsen
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen uns kreativ austoben können und echte Dinge schaffen. Ohne Verzicht, sondern mit viel Spaß am Tun.

Willst du auch gern…

  • mit deinen Händen etwas Echtes schaffen?
  • basteln, bis es genau so ist, wie du es dir vorgestellt hast?
  • nicht ewig an immer demselben Möbelstück gebunden sein?
  • etwas, das dir und deinen Kindern Spaß macht?
  • die Dinge zurückgeben, wenn du sie nicht mehr brauchst?

Wir sind richtig neugierig darauf was du mit deinen Steinen bauen wirst, welche Ideen du hast und vielleicht mit uns und weiteren Unterstützern teilen möchtest.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir laden Jede und Jeden, mit Lust daran die eigene Kreativität und den eigenen Spieltrieb auszuleben, ein unsere kreislauffähigen Klemmbausteine zu erwerben.

  • Weil die Bricks mit viel Liebe zum Detail entwickelt sind (sogar Autobauer auf die Spaltmaße neidisch sein können).
  • Weil wir wirklich eine Alternative zu Einwegbauware, Wegwerfmaterial, giftigen Baustoffen und co. werden wollen.
  • Weil wir die Clever Bricks in Deutschland (Pirna, Sachsen) produzieren.
  • Weil die Menschen in der Produktion echtes Mitspracherecht haben.
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit erfolgreichem Crowdfunding finanzieren wir:

  • das Material eurer MAXOLI Clever Bricks (alle nötigen Farben, Formen und Adapter)
  • Verpackung und Versand (inkl. CO2-Ausgleich) der Dankeschöns
  • die Anzahlung für die Produktionswerkzeuge (eine echte Hausnummer)
  • die Steine mit blauen Engel zu zertifizieren!

Einen Gewinn machen wir mit den Unterstützungspaketen nicht.

Die Lieferung der Pakete erfolgt bis 4 Wochen nach Kampagnenende.

Wer steht hinter dem Projekt?

Oliver ist der Kreative, ein Gestalter und Kommunikator – ein alter Hase aus der Konzert- und Eventbranche. Mit MAXOLI erfüllt sich Oliver seinen Traum eines handfesten Produkts. Das Design der Clever Bricks stammt von ihm.

Max ist der Bastler und Tüftler im Team, verantwortungsgetriebener Unternehmer und Gründer der Firma "1st Mould" in Pirna, Sachsen. Dort werden die Steine geformt. Max denkt an die Zukunft und versucht die Dinge besser zu machen – in seinem Unternehmen und darüber hinaus.

Karl unterstütz Max und Oliver in ihrer Startnext-Kampagne, weil er von ihrer Mission überzeugt ist. Er verhilft Start-ups und Jungunternehmen zum Erfolg, um eine gute Zukunft zu ermöglichen. MAXOLI gehört für ihn dazu.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

12
Nachhaltiger Konsum

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Mit MAXOLI schaffen wir ein hochwertiges und langlebiges Klemmbausteinsystem, welches so flexibel ist, dass die Menschen es ihren Bedürfnissen anpassen können. Damit wollen wir Müll vermeiden. Zudem denken wir die MAXOLIs als Kreislaufprodukt und werden aus nicht mehr benötigten oder kaputten Steinen wieder neue produzieren. Ganz nach dem Ansatz der Kreislaufwirtschaft: reduce-reuse-recycle

Dieses Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

13
Klimaschutz

Projektanpassungen

21.10.22 - Liebe Unterstützer, Wahnsinn, wir sind...

Liebe Unterstützer,

Wahnsinn, wir sind bereits kurz vor Ziel für die Zertifizierung mit dem blauen Engel. Erneut einen großen Dank an euch!

Jetzt wurden wir eingeladen die Clever Bricks auf der großen Spielemesse SPIELRAUM vorzustellen. Die findet am 05. und 06. November in der Dresdner Messe statt.

Deswegen verlängern wir die Startnext-Kampagne bis zum 10. November. Die Lieferung eurer MAXOLI-Pakete erfolgt weiterhin bis Ende November.

Besucht uns gern auf der SPIELRAUM!

Euer Max & Oliver

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
MAXOLI - Clever Bricks
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren