Crowdfinanzieren seit 2010

Aufdeckung von schmerzhaften medizinischen Hirnuntersuchungen an Kindern in deutschen Fürsorgeheimen von 1945 bis 1975

Nach dem Film KOPF HERZ TISCH³ eine persönliche, wissenschaftlich aufbereitete Spurensuche mit Dokumenten und Zeitzeugeninterviews als modular aufgebautes, öffentliches Webprojekt über die medizinische Wertung und Behandlung des »widerborstigen« Kindes und des nicht funktionierenden Erwachsenen in der Zeit von 1945 bis 1975.
Finanzierungszeitraum
11.04.18 - 05.06.18
Realisierungszeitraum
bis 31.10.2018
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 2.500 €

Webseite, Literaturliste, redaktionelle Aufbereitung der wissenschaftlichen Texte, Telefoninterviews

Stadt
Frankfurt am Main
Kategorie
Journalismus
Projekt-Widget
Widget einbinden

12 Unterstützer:innen

Brigitte Brombacher
Brigitte Brombacher
Annette Lohse
Annette Lohse
ulrike wölfel
ulrike wölfel
Lattschar Birgit
Lattschar Birgit
Ralf Obermeier
Ralf Obermeier
Marco Sticksel
Marco Sticksel
Heiko Jourdan
Heiko Jourdan
Kathrin Freihube
Kathrin Freihube
Anonyme Unterstützungen: 4
Teilen
Medizin ohne Mitleid
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren