<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Mehr Missy – mehr Online, mehr Heft, mehr Veranstaltungen
Seit sieben Jahren erscheint Missy alle drei Monate. Wir sind ein deutschsprachiges Popkulturmagazin mit feministischer Attitüde. Über das, was uns und unsere Leser_innen bewegt, wird täglich heiß diskutiert: von #GamerGate bis Genderwahn. Und deshalb wollen wir auch täglich bereit dafür sein. Mit eurer Unterstützung entwickeln wir ein nachhaltiges Finanzierungskonzept für Missy – mit zwei neuen Stellen, einer neuen Website, zwei Heftausgaben mehr im Jahr und einer Veranstaltungsreihe.
48.566 €
60.000 € 2. Fundingziel
1072
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
11.05.15, 16:23 Katrin Gottschalk

Bei uns geht gerade die Post ab. Mittlerweile haben wir Dank Eurer Hilfe schon über 25.000 Euro für “Mehr Missy” gesammelt und heute erscheint auch die neue Ausgabe. Mit prallen Themen.

Unser Coverstar ist diesmal Desiree Akhavan mit ihrem Kinofilmdebüt. In „Appropriate Behavior“ erzählt die New Yorkerin die Geschichte einer bisexuellen Mittzwanzigerin in der Großstadt, die sich zwischen anstrengender Exfreundin und persischen Eltern durchs Leben navigiert. Weil Akhavan dafür in den USA schon gefeiert wird, freuen wir uns riesigst, dass der Film ab 14.05. auch in die deutschen Kinos kommt.

Die Suche nach dem guten Benehmen ist immer auch eine Suche nach Regeln. Und gerade in letzter Zeit werden diese immer beliebter. Seit „50 Shades of Grey“ üben sich immer mehr Menschen in der Lust an Restriktion, im Netz finden sich Listen für die optimale Fitness und Wohlfühllaune, die nichts anderes sind als Gebote, und die „Sprachpolizei“ patrouilliert allerorten. Mehr zu all dem findet ihr in unserem Dossier.

Außerdem im Heft: Eine Reportage über Eltern behinderter Kinder – und warum diese weder Held_innen noch lästige Bittsteller_innen sind. Ein Essay über die Erotik von Yanis Varoufakis. Ein Gespräch mit Róisín Murphy über Inspiration, Altern, Poesie und natürlich ihr neues Album. Eine Anleitung mehr mehr Privatsphäre online.

Den ganzen Inhalt gibt’s hier: http://missy-magazine.de/aktuell/