<% user.display_name %>
Projekte / Community
Wir sind 550.000 Dresdner*innen. Und genau so viele Bäume und Sträucher pflanzen wir gemeinsam - jung und alt und nachbarschaftlich! Für gesunde Luft. Für Schmetterlinge, wilde Bienen und singende Vögel. Für ein gesundes Miteinander. Für unser Dresden. Und als Vorbild für den Rest der Welt! Spende 3€ je Baum oder such dir ein Baumpaket aus.
220.543 €
1.650.000 € 2. Fundingziel
3216
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Krombacher Naturstarter
Cofunding 19.870 €
21.11.19, 12:16 Tino Kreßner
Die ersten 4 Pflanzaktionen waren ein voller Erfolg. Hier seht ihr ein Video unserer Pflanzung in Kaditz bei YouTube Nächste Pflanzung Meldet euch jetzt für die vrsl. letzte Pflanzung in diesem Jahr an: Für Pflanzung anmelden
07.11.19, 06:22 Tino Kreßner
Liebe Pflanzhelfer*innen, die Pflanzaktion am 9.11.19 muss aufgrund der Flächenverfügbarkeit auf den 30.11.19 verschoben werden. Dabei bleibt sowohl der Wochentag als auch die Uhrzeit gleich. Wenn Sie nach wie vor Zeit haben und vor Ort mit anpacken wollen, bitten wir Sie, sich hier noch einmal anzumelden. Wir bitten euch, hier nochmal neu anzumelden: Am 30.11. mitpflanzen Dank eurer aller Unterstützung läuft das Projekt und die Flächenplanung gerade auf Hochtouren, weshalb weitere Pflanztermine in Kürze folgen werden – schließlich wollen alle von der Gemeinschaft gespendeten Bäume in den Boden gebracht werden. Auf Instagram seht ihr ein aktuelles Video, wie die Löcher für die Pflanzungen vorbereitet werden. Viele Grüße Euer Wilderness International-Team
31.10.19, 13:18 Tino Kreßner
Heute ist der letzte Tag unserer Crowdfunding-Kampagne. Bis 23:59 Uhr könnt ihr noch einen Baum mit 3€ für Dresden stiften. Unter www.startnext.com/baumDD könnt ihr heute Abend ebenso mitfiebern, wie viele Bäume wir insgesamt in Dresden pflanzen können werden. Wir haben für die großen Pflanzaktionen geübt Wir haben am 30.10.2019 die ersten 11.400 Pflanzen in den Boden gebracht. 201 Schüler und Lehrer vom Kreuzgymnasium in Dresden haben gemeinsam im Ortsteil Dölzschen mit dem Team von Wilderness International die erste große Pflanzaktion gemeistert. Wir haben tausende Löcher gebohrt, viele Kubikmeter Erde bewegt und mit tausenden Liter Wasser angegossen. Das Evangelische Kreuzgymnasium hat 2019 bereits mehr als 20.000 qm Urwald langfristig zusammen mit Wilderness International unter Schutz gestellt und jetzt diese wichtige "Generalprobe" für die kommenden 3 großen Pflanzaktionen realisiert. Danke an alle fleißigen Pflanzerinnen und Pflanzer! Pflanztermine zum Mitmachen - Jetzt registrieren : www.meinbaum-meindresden.org/mitpflanzen Weitere Bilder: https://www.instagram.com/p/B4RpY8SgR-o/
30.10.19, 11:04 Tino Kreßner
Damit wir die Pflanzaktionen koordinieren können, haben wir bei Eventbrite jetzt drei Events angelegt. Tatsächlich stehen wir kurz vor der Unterschrift von noch zwei großen Flächen, weswegen sich der Ort der Pflanzung nochmal ändern könnte. Über Eventbrite erfahrt ihr rechtzeitig, wo wir uns genau treffen. Vor Ort brauchst du nichts mitbringen. 7.11.2019: Vormittags 250 Schüler, Nachmittags 250 Organisations-Mitarbeiter: Für 30 Schüler haben wir noch freie Plätze. Die bislang interessierten Unternehmen bitten wir nochmal den Termin und die Anzahl über das Nachmittags Ticket zu bestätigen. Für den 7.11. registrieren 8.11.2019: Offene Pflanzaktion; vrsl. je 250 Personen vormittags und nachmittags Für den 8.11. registrieren 9.11.2019: Offene Pflanzaktion; vrsl. je 250 Personen vormittags und nachmittags Für den 9.11. registrieren Übrigens, sind wir bereits heute bei der ersten Pflanzaktion mit dem Kreuzgymnasium (200 Schüler), um gemeinsam die ersten 12.000 Bäume zu pflanzen und so nochmal alle Abläufe zu proben und uns für die Aktion mit euch gemeinsam sehr gut vorzubereiten. Allgemein gilt: Die Termine können sich noch einmal durch äußere Umstände, wie z.B. Wetter, verschieben.
09.10.19, 18:20 Tino Kreßner
Wir sind überwältigt von den ganzen Aktionen, die Organisationen im Oktober zur Unterstützung der Baumpflanzaktion gestartet haben. Ein großes Danke geht zum Beispiel an die Offerista Group. Das Team spendet für jeden Mitarbeiter 5 Bäume und hat mit einem Mediainvest von ca. 40.000 € die Aktion über Push-Messages in den Apps von barcoo, Marktjagd und Wunderkauf gefeatured. Zusätzlich gibt es für jeden Like oder Kommentar auf deren Instagram Piost noch eine weitere Baumspende: https://www.instagram.com/p/B2eB-_Lolgo/ Also klickt gern fleißig, damit wir noch mehr Bäume pflanzen können.
07.10.19, 08:12 Tino Kreßner
Podemus Biomärkte sind dabei und spenden einen Baum pro verkauftem Vorwerk Podemus Apfelsaft – Big Pack (5 Liter, 9.99 Euro) im Zeitraum von 1. bis 31. Oktober. Den Saft findest du in allen 12 Vorwerk Podemus Biomärkten in Dresden, Radebeul, Freiberg, Bautzen und Pirna. Außerdem: Schulklassen aufgepasst! Podemus spendiert für eure Schulklasse ein Schulfreunde-Baum-Paket (30 Bäume). Ein guter Anlass, sich als Klasse mit dem Thema „Warum sind Bäume so wichtig“ zu beschäftigen – anschließend geht´s am 8. November mit der ganzen Klasse zur gemeinsamen Pflanzung. Bewerbungen bis 22. Oktober an Email: [email protected] Weitere Aktionen: https://meinbaum-meindresden.org/aktionen/
30.09.19, 09:39 Mein Baum Mein Dresden
Wir werden unsere Crowdfunding-Kampagne bis zum 31.10.2019 verlängern und die Fundingschwelle auf 100.000 € senken, so dass wir bereits heute allen zusichern können: wir werden pflanzen und jeden weiteren gespendeten Baum in den Boden bringen. Unser Ziel von 550.000 Bäumen bleibt bestehen. Warum diese Änderung? Ab dem 30.9. kannst du in den Dresdner REWE Märkten für deinen Baum spenden. REWE verdoppelt jede Spende direkt an der Kasse. Ebenso sammeln wir ab dem 26.09. bis 12.10. auf dem Pichmännel Oktoberfest und ab dem 7.10. bis Ende Oktober in der CENTRUM Galerie. Viele weitere Organisationen haben angefragt mitzumachen, hatten aber Sorge, dass ihre Aktion nichts bringt, wenn die Fundingschwelle von 100.000 Bäume nicht erreicht wird. Wir senken lediglich die Schwelle, nicht das Ziel und möchten durch unser jetziges Pflanzversprechen nochmal alle motivieren: Schließe dich im Verein mit deinen Kameraden zusammen, sammel gemeinsam mit deine Kollegen und Kunden im Unternehmen oder verschenke ein Baumpaket an Freunde und Verwandte - sei Teil der größten Pflanzaktion in Deutschland! Nächste Woche werden wir die ersten Pflanztermine und die Anmeldung zu den Pflanzevents veröffentlichen. Alle weiteren Aktionen findest du unter: Aktionen
22.09.19, 13:08 Tino Kreßner
Mach mit beim 1. Dresdner TreeAthlon am 3.10.2019: https://www.cafe-achtsam.de/treeathlondd ( Facebook Event ) Laufen - Yoga - Meditation - #TreeAthlonDD Was bedeutet das genau? Gemeinsam laufen wir 2,5 km, machen 60 Minuten Yoga und meditieren 30 Minuten. Ihr könnt kostenfrei mitmachen und vor Ort für Mein Baum - Mein Dresden spenden. Auch eine klasse Gelegenheit einmal ganz ungezwungen Yoga und Meditation auszuprobieren. Alle Spenden vor Ort gehen an Mein Baum - Mein Dresden Mit grafischer Unterstützung von https://benedickt.com #TreeAthlonDD statt #Einheitsbuddeln Warum wir nicht beim Einheitsbuddeln mitmachen? Am 3.10. beträgt die Anwachswahrscheinlichkeit der Bäume ca. 10%. Wir verwenden für unsere Pflanzungen ausschließlich wurzelnackte Pflanzen, welche nur ohne eigenes Laub umgesetzt bzw. eingepflanzt werden können. Anfang Oktober haben die Setzlinge ihr Laub voraussichtlich noch nicht abgeworfen. Zur Spendenaktion von Einheitsbuddeln auf betterplace: Die Spenden gehen an eine Försterei. Wir möchten jedoch keinen wirtschaftlichen Wald pflanzen, sondern Artenvielfalt kreieren.
19.09.19, 12:04 Tino Kreßner
Wir sammeln 3€ je Baum. Viele haben uns gefragt, warum ein Baum so günstig ist. Andere wiederum haben uns Angebote vorgelegt und gefragt, warum ein Baum so teuer ist. Wie enstehen die Kosten von 3€ je Baum? Detailansicht der Grafik Wir verwenden 2-3 jährige Baumsetzlinge, die wir aus einer regionalen Baumschule beziehen. Die Setzlinge werden im Durchschnitt 90 cent kosten. Insgesamt 65% der Gelder gehen in das Pflanzmaterial und in die mit der Pflanzung verbundenen Kosten , wie Bodenvorbereitung, Pflanzwerkzeuge, Flächenakquise, Pflanzplanung und Pflegekonzepte. Weitere 20% gehen in die Pflanznebenkosten , wie Kommunikation und Marketing, Buchhaltung, Verwaltung und die Crowdfunding-Gebühren. Die genauen Kostenverteilungen werden wir erst am Ende der Aktion auswerten können. Diese sind abhängig von der Anzahl zu pflanzenden Bäume, Unterstützungen von Bürger*innen und Organisationen, Anzahl der Flächen und der damit verbundenen Anzahl der Pflanzevents. In der Aktion haben wir einen Puffer von 15% für Unvorhergesehenes integriert. Gelder, die übrig bleiben, nutzen wir für die Pflege der Bäume, Umweltbildungsprojekte in Schulen, Bestandsschutz oder weitere Pflanzungen in Dresden – ganz im Sinne des Stiftungszweckes der gemeinnützigen Organisation Wilderness International.
17.09.19, 09:48 Tino Kreßner
In den ersten beiden Wochen habt ihr uns mit vielen Fragen geschrieben. Vielen Dank für das große Interesse. Wir haben alle Fragen gesammelt, sortiert und jetzt in einem neuen FAQ-Bereich veröffentlicht: https://meinbaum-meindresden.org/faq
17.09.19, 09:44 Tino Kreßner
Bei Tag24 bestätigt Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen ihre Unterstützung unserer Aktion: "Die Stadtverwaltung befindet sich im Gespräch mit der Gruppe und will sowohl fachlich, als auch bei der Suche nach Flächen unterstützen." Die ersten Flächen sind gefunden und unter Vertrag. Für 550.000 Bäume suchen wir noch weitere Flächen. Alle Informationen dazu gibt es unter: https://meinbaum-meindresden.org/flaechen/ Hier seht ihr ein paar Bilder, wie passende Flächen aussehen könnten.
13.09.19, 11:26 Tino Kreßner
Erstelle dir jetzt dein eigenes Bild mit deinem Statement für mehr Bäume in Dresden: https://meinbaum-meindresden.org/meinbild/ Ab jetzt kannst du unseren Bildgenerator nutzen und dein ganz persönliches Bild zur Aktion Mein Baum - Mein Dresden generieren. #baumDD Vielen Dank an das Team von http://phmu.de - die uns das kleine Tool in Windeseile so toll umgesetzt haben.
08.09.19, 16:13 Mein Baum Mein Dresden
⭐ Du erhältst ein offizielles Unterstützer-Zertifikat als PDF und wirst auf unserer Website www.meinbaum-meindresden.org nach Abschluss der Crowdfunding-Kampagne als Unterstützer genannt. ⭐ Für deine Spende können wir dir eine Spendenquittung ausstellen. Diese bekommst du ebenso als PDF. Weiterhin kannst du die Kampagne in deine Kommunikation einbauen. Dazu haben wir unsere Grafik-Elemente hier zur freien Verwendung veröffentlicht: https://meinbaum-meindresden.org/downloads/ - gern teilen wir schöne Aktionen auch in unserer Kommunikation. Flyer, Aufkleber und Poster-Aushänge kannst du unter https://meinbaum-meindresden.org/weitersagen/ bestellen.
01.09.19, 09:59 Mein Baum Mein Dresden
Du kannst Dresden und dem Stadtklima helfen, in dem du die Aktion "Mein Baum - Mein Dresden" mit anderen Menschen teilst. Nutze dazu unsere Grafiken, Fotos, PDFs und Texte unter https://bit.ly/2zGvNhH
31.08.19, 12:47 Mein Baum Mein Dresden
Zum Start unserer Crowdfunding Kampagne gibt Krombacher zu jeder Unterstützung 25% dazu. Wenn du also 6 € gibst, legt Krombacher nochmal 1,50 € oben drauf. Bis max. insgesamt 20.000 €. Dazu können wir nur Danke sagen! Du möchtest auch die Gelder für diese Aktion für einen bestimmten Zeitraum verdoppeln? Schreibe uns [email protected]