Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren aus Offenbach planen ein interaktives Theaterstück, mit dem sie ein klares Zeichen gegen Antisemitismus und Rassismus setzen wollen. Das Theaterstück „Mega meschugge – der Hass, der uns spaltet“ thematisiert antisemitische und rassistische Alltagssituationen und begibt sich gemeinsam in Interaktion mit dem Publikum auf die Suche nach dem, was uns als Gesellschaft zusammenhält.
17.702 €
Fundingsumme
607
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
06.06.2019

Dankeschön

Fabian Mauderer
Fabian Mauderer1 min Lesezeit

Liebe Meschugge-Community,

Ihr seid die besten und wahrhaftig meschugge:) Nur mit eurer Hilfe war es uns möglich, unsere Crowdfunding-Kampagne erfolgreich abzuschließen.
Mit 605 Unterstützer*innen und insgesamt 17.702 Euro sind wir auf dem sechsten Platz und dürfen uns Contest-Sieger nennen!
Vielen Dank, dass Ihr einen Monat lang mitgefiebert und uns jeden Tag aufs Neue motiviert habt! Nun können wir mit unserem Projekt "Meschugge" so richtig loslegen! Dabei bleibt ihr natürlich weiterhin ein fester Teil unserer Community und seid herzlich dazu eingeladen, unsere Arbeit mit euren Ideen, eurem Feedback und Support auch in Zukunft zu bereichern! Danke, dass es euch gibt, liebe Crowd! Gemeinsam mit euch machen wir die Welt ein kleines Stück besser und friedlicher!

06.06.2019 liest du gerade

Dankeschön

Fabian Mauderer
Fabian Mauderer1 min Lesezeit
Impressum
DRK-Kreisverband Offenbach e.V.
Fabian Mauderer
Luisenstraße 70
63067 Offenbach Deutschland