<% user.display_name %>
Projekte / Community
Alte Fabrik-Räume instand setzen, um sie für Kunst, Kultur und Soziales nutzbar zu machen! Der gemeinnützige Trägerverein der Landungsbrücken Frankfurt mit den Sparten Theater, Musik, Literatur und Performance-Kunst bittet um eure Hilfe! Zusammen mit unserem Nachbarn im Gebäude, dem Veranstaltungszentrum Tanzhaus West & Dora Brilliant wollen wir Raum für Neues schaffen und den Kulturstandort Milchsackfabrik stärken. Bitte unterstützt unser Projekt und unsere Kampagne bei kulturMut.
20.344 €
20.000 € Fundingziel
148
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von kulturMut 2016/2017
Cofunding 15.800 €
04.05.17, 19:11 Klaus Bossert

Liebe Freunde und Unterstützer der Milchsackfabrik,

ereignisreiche Wochen liegen hinter uns: wir hatten im März/April eine hohe Veranstaltungsdichte in der Milchsackfabrik; angefangen bei unseren neuen Reihen "Jazz in der Milchsackfabrik" und "Lyrik & Musik", über die ersten Gehversuche unserer "Live in Concert"-Reihe mit fantastischen Acts wie "Easter" oder "These Hidden Hands & Lucrecia Dalt" bis hin zu den Specials im Rahmen des Musikmesse Festival 2017 und schließlich dem "Tanz in den Mai²"-Festival von Tanzhaus West & Dora Brilliant. Dazu natürlich noch der reguläre Veranstaltungsbetrieb in den Musikclubs und dem Theater. Uff.

Parallel dazu haben wir auch die Planung unserer Bau- und Renovierungsmaßnahmen vorangetrieben, so dass es noch im Mai auch erste sichtbare Fortschritte in Form von neuen Brandschutztüren und einer neuen Not- und Sicherheitsbeleuchtung geben wird! Letzteres übrigens auch mit Unterstützung aus den Mitteln der kulturMut-Crowd, also von Euch! Wir werden hier natürlich weiter berichten.

Ab sofort starten wir dann auch mit dem lang ersehnten Versand der Dankeschöns! (Die Spendenquittungen sind übrigens heute in die Post gegangen.) Sorry dass es so lange gedauert hat, wir waren personell leider erst jetzt dazu in der Lage, das ordentlich anzugehen. Alle Dankeschön-Empfänger werden spätestens in der kommenden Woche von uns hören...

Bis dahin genießt den Frühling, wo immer ihr ihn trefft & viele Grüße
vom Team Milchsackfabrik

Bildnachweis: © Jorge Royan / www.royan.com.ar / CC BY-SA 3.0