Mit diesem Projekt möchte ich den artenarmen, anfälligen Kiefernwald in meiner Heimat in einen artenreichen und stabilen Mischwald umbauen. Das Waldstück liegt in der Lausitz, im Grenzgebiet von Brandenburg, Sachsen, Polen. Einer Gegend die durch Monokulturen von Kiefern geprägt ist und bereits jetzt von den extrem trockenen Sommern betroffen ist. Am Ende werden 400-500 Laubbäume gepflanzt sein und so geschützt sein, das sie ungestört vom Wild wachsen können.
2.533 €
Fundingsumme
16
Unterstützer:innen
Jannik Gronemann
Jannik Gronemann / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.06.20 19:26 Uhr - 12.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2020 - März 2021
Startlevel 2.500 €

Mit dem Kapital werden die notwendigen Materialien für den Wildschutzzaun erworben sowie die neu zu pflanzenden Bäume.

Kategorie Umwelt
Stadt Weißwasser/Oberlausitz
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Positive Geschichten brauchen endlich eine Lobby.
Journalismus
DE

Positive Geschichten brauchen endlich eine Lobby.

Mit enorm wollen wir zeigen, dass ein Magazin Menschen empowern kann - mit jedem Heft, Artikel, Beitrag, Newsletter und Podcast.
The BYRDCAVE
Community
DE

The BYRDCAVE

"Genuss ist ein Weg des Lebens. Wenn du ihm folgst führt er Dich an berauschende Orte."
Kauz & Kiebitz
Community
DE

Kauz & Kiebitz

Zwei Lockdowns und kein Ende in Sicht! Helft uns auch in Zukunft, die Kiez- und Speisekneipe unserer und eurer Träume in Neukölln zu betreiben.