Mit diesem Projekt möchte ich den artenarmen, anfälligen Kiefernwald in meiner Heimat in einen artenreichen und stabilen Mischwald umbauen. Das Waldstück liegt in der Lausitz, im Grenzgebiet von Brandenburg, Sachsen, Polen. Einer Gegend die durch Monokulturen von Kiefern geprägt ist und bereits jetzt von den extrem trockenen Sommern betroffen ist. Am Ende werden 400-500 Laubbäume gepflanzt sein und so geschützt sein, das sie ungestört vom Wild wachsen können.
2.533 €
Fundingsumme
16
Unterstützer:innen
Jannik Gronemann
Jannik Gronemann / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!
 Mischwald jetzt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.06.20 19:26 Uhr - 12.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2020 - März 2021
Startlevel 2.500 €

Mit dem Kapital werden die notwendigen Materialien für den Wildschutzzaun erworben sowie die neu zu pflanzenden Bäume.

Kategorie Umwelt
Stadt Weißwasser/Oberlausitz
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

StadtrevuePlus. Das Online-Stadtmagazin für Köln.
Journalismus
DE

StadtrevuePlus. Das Online-Stadtmagazin für Köln.

Mach uns diggi, Digge*r! Damit wir auch im Netz unabhängig und kritisch über Politik, Kultur, Umwelt & Großstadtleben berichten können.
WYLDR - natürliches & nachhaltiges Kochen leicht gemacht
Food
DE

WYLDR - natürliches & nachhaltiges Kochen leicht gemacht

Gesunde & personalisierte Bio-Rezepte ohne unnötigen Verpackungsmüll zu Dir geliefert
GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern
Landwirtschaft
DE

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern

Von der Traube zur ersten eigenen Flasche. Dabei sein! Unterstützen! Erleben! Genießen! Wir nehmen Euch mit in den Aufbau unseres Weingutes!