Crowdfunding beendet
morethanshelters: Ein Projekt für Flüchtlinge in Jordanien
more thanshelters entwickelt Architektur- und Designkonzepte ausschließlich für humanitäre Zwecke. Seit zwei Jahren arbeiten wir an unserem wichtigsten Projekt: DOMO, einem mobilen Raumsystem für Flüchtlinge in Krisenregionen weltweit. Wir wollen unsere neu entwickelte Notunterkunft erstmals in Jordanien zum Einsatz bringen und gemeinsam mit syrischen Flüchtlingen – und Eurer Hilfe – einen sicheren, gesunden und menschenwürdigen Lebensraum in einem Flüchtlingslager gestalten.
56.377 €
Fundingsumme
212
Unterstütz­er:innen
26.11.2013

Eine Woche in Jordanien: Daniels Reisebericht – Tag 1

Daniel Kerber
Daniel Kerber2 min Lesezeit

Die Arbeitsgruppe trifft das erste Mal zusammen / Erste Treffen mit jordanischen Behördenvertretern

Der heutige Tag bgann um 6 Uhr – durch die zweistündige Zeitverschiebung gefühlt sogar zwei Stunden früher. Um 7 Uhr Abfahrt vom Zentralbüro der UNHCR in Amman, wo ich Kilian Kleinschmidt treffe, der das Flüchtlingslager in Zaatari leitet. Die Fahrt dauert etwa 1,5 Stunden. Das gibt mir Zeit mich intensiv mit Kilian zu unterhalten. Diese Woche wird viel passieren: Im Team mit UNHCR, NGOs, jordanische Behörden, Städteplanern und externen Experten zu verschiedenen Themenbereichen (so z.B. ein Abwasserexperte aus Amsterdam) sollen wir diese Woche die ersten grundlegenden Entscheidungen für einen neuen Masterplan für das Lager Zaatari entwickeln. Und ich bin mittendrin im Prozess der Neuausrichtung.

Es ist allen hier klar, dass die Menschen innerhalb der nächsten Jahre nicht in Ihre Heimat zurückgehen können. Deshalb soll das Lager jetzt nachhaltig entwickelt werden. Weg von der Notversorgung, hin zu lebenswerten Räumen. Ein sehr langer Weg!

Am ersten Tag haben wir uns als Team sortiert und erste Vertreter der lokalen Behörden getroffen, wie den lokalen Gouverneur und den Leiter des Planungsamtes, denn auch die politischen Akteure sitzen mit am Tisch. Sie stehen einer Region vor, in der mitlerweile zwei Drittel der Bevölkerung Flüchtlinge sind.

Morgen leite ich mehrere Workshopsessions mit den beteiligten Hilfsorganisationen. Ich halte Euch auf dem Laufenden...

Impressum
morethanshelters e.V.
Daniel Kerber
Gottschedstr. 4
13357 Berlin Berlin

Telefon: +49-30-95624929
Telefax: +49-30-12026434

Registergericht: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)
Registernummer: VR 31902