Projekte / Musik
Der Singende Tresen vertont Texte von Erich Mühsam / CD
So habt ihr Erich Mühsam noch nicht gehört! Die Berliner Band "Der Singende Tresen" hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem großartigen anarchistischen Dichter und Menschenfreund Erich Mühsam eine CD mit neuen Vertonungen zu schenken. Uraufgeführt wird sie am 12. Juli 2014 beim Erich Mühsam Fest im "Zukunft" am Berliner Ostkreuz. Eine Nacht lang feiern wir dort mit Euch unter dem Motto "Menschen, laßt die Toten ruhn und erfüllt ihr Hoffen!" Auf Mühsam und auf das Leben!
3.020 €
3.000 € Fundingziel
40
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 07.04.14 16:00 Uhr - 31.05.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.04 - 12.07. Record Release
Fundingziel erreicht 3.000 €
Kategorie Musik
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum

http://www.gedankenmanufaktur.net/impressum.html

Kooperationen

Hier finden sich Konzerttermine, Fotos und Hörbeispiele für Tresenlieder. Diese Gedankenmanufaktur hält uns und unsere verschiedenen Projekte zusammen, organisiert das janze Drumherum und bewahrt grundlos Contenance.

Unsere Partner für das Mühsam-Album! Damit machen wir die zweite Platte bei dem Berliner Indielabel mit der Katze im Logo.

Im Verbrecher Verlag wird - parallel zu unserer CD - das Erich-Mühsam-Lesebuch "Das seid ihr Hunde wert!" erscheinen. Die von Chris Hirte und Conrad Piens herausgegebenen Tagebücher Erich Mühsams sind ebenfalls beim Verbrecher Verlag erhältlich.