Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Wir haben die Chance beim National Model United Nations (NMUN) in New York teilzunehmen, welches das größte UN-Planspiel der Welt darstellt. Unter dem Motto "Passion, Ambition, Inspiration" werden wir mit einem hochmotivierten Team im April 2017 in New York antreten. Hinter dem WIR befinden sich 15 engagierte Studentinnen und Studenten der International School of Management, die ihr bestes geben werden, um Ungarn beim NMUN 2017 zu vertreten. Hilf uns unserem Traum ein Stück näher zu kommen.
Dortmund
1.515 €
1.500 € Fundingziel
9
Fans
13
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Model United Nations 2017 - Team der ISM

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.02.17 18:35 Uhr - 01.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.04.2017
Fundingziel 1.500 €
Stadt Dortmund
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Das National Model United Nations (NMUN) ist die Darstellung von internationalen politischen Verhandlungen und thematisiert die Probleme der heutigen globalisierten Welt. Jedes Jahr treffen hier über 5000 ehrgeizige und politikbegeisterte Studenten aus der ganzen Welt zusammen. Sie diskutieren über diese Probleme, entwickeln Lösungen und bekommen somit die benötigte Erfahrung diese oder auch ähnliche in Zukunft lösen zu können.
Auf der Agenda in New York stehen Treffen der Komitees wie bspw. der UN-Hauptversammlung, dem Sicherheitsrat oder dem Entwicklungsausschuss.
In diesen Gremien dürfen wir die Interessen und Ansichten Ungarns vertreten. Auch wenn Ungarn als verhältnismäßig
kleines Land in Osteuropa erscheint, profitieren
die Vereinten Nationen von Ungarn. Seit 1955 ist es offizielles Mitglied der UN und gehört damit zum ersten
Drittel, das der Organisation beigetreten ist.
Wir sind glücklich und stolz in den kommenden Monaten in die Geschichte, Kultur und Politik dieses interessanten und bedeutsamen Land einzutauchen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch die Teilnahme beim NMUN 2017 erhalten wir die einzigartige Möglichkeit die Funktionsweise der UN Politik näher kennenzulernen. Jede Delegation vertritt beim NMUN einen zugewiesenen Mitgliedsstaat der UN. Bei Diskussionen versucht jedes Land die Interessen der anderen Länder zu verstehen und gleichzeitig ihre eigenen diplomatisch zu vertreten, um realistische Resolutionen für alle auszuarbeiten. Hierdurch erweitern wir unseren politischen Horizont und blicken aus unterschiedlichen Perspektiven auf komplexe politische Sachverhalte auf internationaler Ebene. Doch nur durch die Hilfe von Fördergeldern ist es uns möglich am Model United Nations teilnehmen zu können. Jeder kann Förderer werden und uns dabei unterstützen unserem Ziel ein kleines Stück näher zu kommen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Selbstverständlich möchten wir uns
gegenüber allen Förderern in angemessener
Art und Weise bedanken. Neben dem Erhalt einer Spendenquittung würden wir unseren Förderern gerne ein ganz persönliches Geschenk aus New York machen. Die Förderer können wählen zwischen einer Postkarte, Foto und NY Tshirt. Bei höheren Spenden würden wir uns freuen unsere Förderer auf unserer Facebook-Seite (Reichweite bis zu 10.000
Personen) sowie auf unserer Homepage vorzustellen. Außerdem ermöglichen wir interessierten Förderer einen Zugang zu einem Netzwerk an außerordentlich talentierten und engagierten Studenten – im MUN Association ISM e.V.
sowie an allen der sechs Standorte der International School of Management.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Neben der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung, stehen wir vor der Herausforderung der Finanzierung
des Projektes. Nicht nur Flüge, Verpflegung und Unterkunft , sondern auch die Vorbereitung und Verwaltung erweisen sich als äußerst kostenintensiv. Für einen transparenten Überblick unseres benötigten Gesamtbudgets möchten wir gerne kurz unsere Kosten auflisten:

  • 2.000€ Anmeldegebühre
  • 13.000€ Unterkunft und Verpflegung
  • 8.000€ Transportkosten
  • 1.000€ Marketing

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein Team aus 15 hoch motivierten Studenten der International School of Management. Hier treffen unterschiedliche Alter, Herkunftsorte und Studienrichtungen zusammen, was uns aber nicht davon abhält mit großer Begeisterung für unser Ziel "New York" zu kämpfen. Eine Sache, die uns besonders verbindet ist das große Interesse an fremden Kulturen, internationalen Beziehungen und neuen Herausforderungen. Gerne möchten wir uns auch kurz in einem kleinen Video selbst vorstellen ... Viel Spaß damit.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.166.276 € von der Crowd finanziert
4.837 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH