Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Süß, salzig, feurig, scharf, worauf auch immer du Lust hast - bei MyCouchbox kommst du voll auf deine Kosten. Deine persönliche Überraschungsbox verführt dich jeden Monat neu zum Snacken und Genießen. Damit auch deine Freunde voll auf ihre Kosten kommen, gibt es unsere Snackboxen zum Verschenken, Teilen und gemeinsam Naschen und das durch dieses Projekt bald noch nachhaltiger.
751 €
10.000 € Fundingziel
19
Fans
20
Unterstützer
3 Tage
 MyCouchbox - Überraschung, Freude und Genuss

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.06.17 13:30 Uhr - 24.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis August 2017
Fundingziel 10.000 €
Stadt Stuttgart
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Ob von Mama oder Oma als liebevolles Care-Paket, als geiles Geschenk für die Freundin/den Freund oder einfach auch für dich selbst, ganz nach dem Motto: Gönn dir! - bei MyCouchbox geht es darum Freude zu verbreiten.Das Besondere an unseren Snackboxen ist zum einen der Warenwert (immer höher als der Kaufpreis) und zum anderen die monatliche Entdeckung neuer Produkte. Es gibt unsere Box als monatliches Abo, als Einmalbox oder als spezielle Aktionsbox.

Bei der Produktion unserer Snackboxen war es für uns schon immer eine Herzensangelegenheit möglichst ökologisch und nachhaltig zu produzieren. Deswegen verwenden wir seit dem Start von MyCouchbox braune Boxen, versenden grün, also CO² neutral und benutzen keine Umverpackungen um Papier und Pappe zu sparen.

Trotzdem sammelt sich natürlich sehr viel Müll bei uns, da die Ware natürlich gut verpackt geliefert wird und wir die einzelnen Snacks erstmal auspacken müssen. Bis jetzt haben wir diese Berge an Pappe und Papier immer auf die herkömmliche Art, nämlich in die Mülltonne entsorgt. Doch das wollen wir jetzt ändern! Wir haben hin und her überlegt, wie wir dieses Problem lösen können und hatten die Idee uns eine Papier- und Pappepresse anzuschaffen, die unseren Müll zu großen Paketen verarbeitet. Die gepresste Pappe wird dann zu einem Wertstoffhof transportiert, der diese dann neu verwertet. Somit wird unser Papiermüll zu 100% recycled und wir kommen unserem großen Ziel einer nachhaltigen Prodution wieder ein Stückchen näher.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das große Ziel bei MyCouchbox ist es, Freude, Überraschung und Genuss zu verbreiten und das jeden Monat neu. Wir möchten alle Knabberfreunde da draußen erreichen und ihnen mit unserer Überraschungsbox das Leben etwas versüßen. Und genau das wollen wir so nachhaltig und ökologisch wie möglich durchführen, sodass man unsere Snackboxen genießen kann, ohne sich deswegen Sorgen um unsere Umwelt machen zu müssen.

Egal ob für den Mädels-Pro7-Abend, zum Public Viewing bei Großveranstaltungen oder für deinen Geburtstag. Egal ob du dich vegetarisch, vegan, gluten- oder laktosefrei ernährst, bei MyCouchbox ist für jeden was dabei. Die Vorlieben individueller Snacktypen werden bedient, sodass von klein bis groß alle auf ihre Kosten kommen :)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bei MyCouchbox wird seit der Gründung darauf geachtet, nachhaltig und ökologisch zu arbeiten und zu produzieren. Mit unserem Projekt können wir unserem Ziel einer komplett nachhaltigen Produktion ein Stückchen näher kommen. Dabei brauchen wir aber eure Unterstützung! Helft uns die Umwelt ein klein wenig sauberer zu machen.

Ein weiterer Punkt bei uns ist, dass wir uns sozial engagieren. Es ist uns eine Herzensangelegenheit mit unserer überschüssigen Ware, lokale soziale Arbeit, wie das „Kinderheim Stuttgart“ mit Ostergeschenken oder die „Schwäbische Tafel“ und „Behinderten-Werkstatt Stuttgart Wangen“ und vielen, vielen mehr mit Spenden in Form von Snacks und Süßigkeiten zu unterstützen. Wir sind ein bunter Schlag aus Menschen - jeder ist bei uns Willkommen und jeder bekommt eine Chance.

Nun stellt sich natürlich noch die Frage, wie ihr uns unterstützen könnt.

1. Ausprobieren
Besonders freuen würden wir uns, wenn ihr uns auf Herz und Nieren prüft. Wenn Ihr nicht nur unser Projekt und unsere Kampagne kritisch beäugt, sondern auch euren Magen und euer Snackherz entscheiden lasst. Wir sind ein Investment, das man mit allen Sinnen erleben kann und freuen uns über jeden neuen Abonnenten oder neugierigen Tester.

2. Mitmachen
Für uns steht unser Team an oberster Stelle und wir freuen uns immer neue Mitglieder bei uns begrüßen zu dürfen. Uns würde es deswegen natürlich besonders freuen, wenn wir mit unserer Kampagne vielleicht sogar die eine oder andere Bewerbung bei uns begrüßen dürfen.

3. Weitersagen
Liken, Teilen, Freunden erzählen! Damit wir unser Ziel möglichst schnell erreichen können, braucht unser Projekt vor allem eines - mehr Bekanntheit! Neben euren Beiträgen bekommen wir nämlich noch etwas Unbezahlbares: eure Aufmerksamkeit und die Chance, dass ihr unsere Kampagne immer bekannter macht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das erhaltene Geld möchten wir für den Kauf und die Inbetriebnahmen einer Müllpresse investieren. So können wir unsere Berge von Pappe recyceln und unsere Produktion nachhaltiger machen.

Was passiert bei 10.000?
Bei unserer Fundingschwelle von 10.000€ können wir uns schon mal eine kleine Presse leisten. Diese wird zwar nicht für all unseren Papiermüll ausreichen, aber es wäre zumindest schon mal ein Anfang.

Was passiert 20.000€?
Mit 20.000€ würde unser Traum einer richtig guten Presse für unseren kompletten Papiermüll in Erfüllung gehen und wir könnten unsere Berge aus Pappe recyceln und wiederverwerten lassen. Außerdem können wir unser Lagersystem verbessern, sodass weniger Ware das Mindesthaltbarkeitsdatum überschreitet und die MHD-Ware sinnvoll weitergegeben wird.

Was passiert bei 30.000?
Mit steigendem Betrag erhöhen sich natürlich unsere Möglichkeiten. Zum einen wird natürlich in unsere neue Presse investiert um unseren Müll nachhaltig wiederzuverwerten. Aber bei dieser Summe ist natürlich noch viel mehr möglich. Wir können nicht nur unser Lagersystem verbessern, sondern zusätzlch unser Team erweitern und Stellen vergeben, die sich darauf spezialisieren unser Lager so nachhaltig wir möglich zu gestalten. Hierbei sind wir auch jederzeit bereit, Personen einzustellen, deren Chancen auf dem Arbeitsmarkt sonst eher eingeschränkt sind.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter MyCouchbox steht ein hochmotiviertes und liebevolles Team, das so bunt ist wie MyCouchbox selbst. Bei uns ist jeder nicht nur willkommen, sondern auch Zusammenhalt und Teamarbeit werden groß geschrieben. Wir lieben unsere Snackboxen und sind sicher, dass wir da nicht die einzigen sind.

Impressum
Couch Media GmbH
Sarah Haide
Immenhofer Straße 47
70180 Stuttgart Deutschland

UST-id Nr. DE291104771

Kuratiert von

MikroCrowd

Mit www.mikrocrowd.de – Crowdfunding in Baden-Württemberg – wollen wir Existenzgründern/innen eine finanzielle sowie beratende Unterstützung für die Umsetzung innovativer Ideen bieten. Die L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, betreibt die MikroCrowd-Plattform in Kooperation mit Startnext,...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.745.907 € von der Crowd finanziert
5.029 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH