Seit 2017 sind wir Hersteller von plastikfreien Seifenblasenwerkzeugen und verkaufen dazu Einhornpipi-Seifenblasenflüssigkeit in Glaswaren. Unsere "Immerstäbe" bauen wir aus Bambus der mit einer handgewickelten Eisendrahtmontur und Holzleim zum Seifenblasenwerkzeug wird. Um lange Transportwege zu vermeiden und unbehandelten Bambus zu nutzen, beziehen wir diesen bisher unendgeldlich aus Bremer Gärten.
280 €
18.500 € Fundingziel
10
Unterstützer*innen
Projektbeendet
Alles oder Nichts: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt, sobald das Fundingziel erreicht ist.
 Nachhaltiger Seifenblasen machen-ein Bambusfeld für Bremen
 Nachhaltiger Seifenblasen machen-ein Bambusfeld für Bremen
 Nachhaltiger Seifenblasen machen-ein Bambusfeld für Bremen
 Nachhaltiger Seifenblasen machen-ein Bambusfeld für Bremen
 Nachhaltiger Seifenblasen machen-ein Bambusfeld für Bremen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.08.19 15:58 Uhr - 22.09.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2019
Fundingziel 18.500 €

Pachtland für 5 Jahre
ca.300 Meter Rhizomsperre (inkl. das Setzen)
60 Bambuspflanzen (+Betreuung in der Anwuchsphase)
Holzunterstand
Werkzeuge

Fundingziel 2 23.500 €

Regenwasserbasierte Bewässerungsanlage mit solargetrieberer Pumpentechnik und Einzäunung

Kategorie Umwelt
Stadt Bremen
Website & Social Media
Impressum
Einhornpipi
Niels Schumann
Trinidadstrasse 18
28309 Bremen Deutschland
HADELLO
Social Business
DE
HADELLO
Mit HADELLO kannst du dir leckere Speisen aus geretteten Zutaten nach Hause bestellen und dabei gegen die Lebensmittelverschwendung vorgehen <3
6.150 € (101%) 22 Tage