Crowdfunding beendet
Natürlich soll ein Cafe werden, das mehr bietet als Kaffee und Kuchen. Trier soll einen Treffpunkt bekommen, an dem Gesundheit und Wohlbefinden an erster Stelle stehen und ganz wichtig, dass im Einklang mit unserer Natur arbeitet. So wollen wir unser Menu saisonal, biologisch und mit fair gehandelten Zutaten kreieren.
6.992 €
Fundingsumme
151
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Natürlich - saisonales Bio Cafe in Trier
 Natürlich - saisonales Bio Cafe in Trier
 Natürlich - saisonales Bio Cafe in Trier
 Natürlich - saisonales Bio Cafe in Trier
 Natürlich - saisonales Bio Cafe in Trier

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.03.17 14:49 Uhr - 14.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2017
Startlevel 10.000 €
Kategorie Food
Stadt Trier

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Da wir uns entscheiden mussten, wie wir unsere Brötchen verdienen möchten, setzten wir uns mit der Frage auseinander, wodurch wir einen Mehrwert für unsere Umwelt liefern können. Sprich, wie können wir unseren Unterhalt bezahlen und gleichzeitig etwas Gutes tun?
Weil wir uns beide für gesundes Essen und bewusstes Leben interessieren, gerne für andere kochen und Neues kreieren, ist die Idee von Natürlich entstanden. Mit Natürlich - einem saisonalen Bio Cafe, haben wir die Möglichkeit, Menschen zu zeigen, wie einfach und lecker gesund schmecken kann.
In den letzten Jahren, in denen wir uns mehr und mehr mit der Ernährung auseinander gesetzt haben, durften wir feststellen, dass eine gesunde Ernährung positive Auswirkungen auf viele Lebensbereiche hat. Und diese Erkenntnis wollen wir nicht für uns behalten. Koch- und Back Workshops möchten wir anbieten, in denen wir unser Wissen über gesunde und vollwertige Nahrung teilen.
Ein weiterer wesentlicher Gedanke unseres Projekt ist es, nicht nur Mehrwert für unsere Mitmenschen zu liefern, sondern auch für unseren Planeten. Deswegen möchten wir ausschließlich biologische Lebensmittel verwenden um eine nachhaltige Landwirtschaft zu unterstützen. Genauso wie ein möglichst kurzer Transportweg unserer Lebensmittel, ist es uns auch wichtig, keine Kaffeebecher aus Plastik herauszugeben - stattdessen soll es bei uns nur biologisch abbaubare Becher geben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, mit Hilfe von Natürlich zu zeigen, dass man effektiv mit der Natur arbeiten kann, anstatt gegen sie. Gesund, umweltfreundlich und mit Herz, dass ist unsere Unternehmensphilosophie, an der wir uns immer orientieren möchten.
Unser Cafe soll eine Oase für jeden werden, der gerne handgemachten Kaffee trinkt, dabei ein selbstgebackenen Kuchen genießt - und zwar ohne schlechtes Gewissen, weil wir auf industriellen Zucker und Weizenmehl verzichten. Der seinen Hunger mit gesunden Kleinigkeiten wie Salaten, Suppen oder Smoothies stillen möchte oder für alle Frühstücksliebhaber. Denn wir wollen ein regelmäßiges Buffet anbieten, mit einem reichhaltigen Angebot - auch für eine glutenfreie und pflanzliche Ernährung.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten einen Beitrag für unsere Umwelt leisten. Mithilfe von NATÜRLICH, wollen wir den Fokus wieder auf Qualität setzen und zeigen, dass man auch mit der Natur arbeiten kann. Aber das funktioniert nur, mit deiner Unterstützung. Du profitierst natürlich, wenn du in und um Trier wohnst, da du mit Natürlich vielleicht ein neues Lieblings Cafe bekommst. Aber auch die, die nicht bis nach Trier kommen, können durch uns profitieren. Denn umso mehr Unternehmen zeigen, dass sie nachhaltig, fair und umweltfreundlich arbeiten, desto schneller kommt diese Bewegung auch in deine Stadt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Um Natuerlich eroeffnen zu koennen, brauchen wir mindestens 25.000 Euro. Davon koennen wir die Kaution vom Standort, gegebenfalls Renovierungen und Sanierungen, Einrichtung und Ausstattung bezahlen.

Erreichen wir die 50.000 Euro, haben wir natuerlich wesentlich mehr Spielraum, wenn es um die Ausstattung und Einrichtung geht und wir haben ein kleines Puffer fuer die Monatsmieten, da es in der Trierer Innenstadt nicht guenstig ist.

Wer steht hinter dem Projekt?

Michael ist in England geboren und in London aufgewachsen. Seine Familie kommt aber ursprünglich aus dem wunderschönen tropischen Mauritius. Er hat Fotografie und Film in London studiert, das uns sehr zum Vorteil kam für dieses Video. Neben dem Studium hat er in Restaurants und zuletzt in einer Bio - Gesundheits - und Fitness Saftbar gearbeitet.

Daria, die im Gegensatz zu Michael, in einem kleinem Dorf in der Nähe von Trier aufgewachsen ist, hat nach dem Abitur ihren Rucksack gepackt und die Welt für 16 Monate bereist. In London haben wir uns gefunden und festgestellt, dass es uns in eine ruhigere Umgebung zieht. Diese angenehme und gemütliche Atmosphäre haben wir in Trier gefunden und uns deswegen entschieden, Natürlich hier aufzubauen.

Zusammen haben wir das Konzept von Natürlich entworfen und möchten es nun realisieren. Aber hinter diesem Video stehen nicht nur wir. Wir möchten uns bei Steffen bedanken, der uns beim Filmen half - aber auch bei unseren Familien und Freunden, für die Unterstützung und Inspirationen.

Unterstützen

Kooperationen

Fanah Shapeless

layout, corporate identities and designing

PEC Partner fuer Energie Consulting

Ingenieurbuero fuer Haus- und Schwimmbadtechnik. Energiekonzepte - Biomasse - Solartechnik - BHKW-Technik

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Natürlich - saisonales Bio Cafe in Trier
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren