<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
Wir wollen in unserem Wildpark einen großräumigen Natur-Entdeckerpfad errichten, der unseren Besuchern bei ihrem Spaziergang durch den Park die Natur, den Wald und die Tiere spielerisch näher bringt. Die geplanten Stationen betreffen vier Themen: das Thema "Wald", das Thema "Lebensraum Fluss", das Thema "Einfluss des Menschen" und das Thema "Fühlen".
125 €
10.000 € Fundingziel
3
Unterstützer*innen
52Tage
Gefördert von Krombacher Naturstarter
Cofunding 25 €

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.08.19 14:20 Uhr - 11.11.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 6 Monate
Fundingziel 10.000 €

Die Stationen "Wald ", "Lebensraum Fluss", "Einfluss des Menschen" können erstellt werden und Erweiterungen unseres Barfußpfades können durchgeführt werden.

2. Fundingziel 25.000 €

Wir haben noch weitere Ideen um unseren Gästen die Natur näher zu bringen. So sollen weitere Stationen entstehen. Insekten, Pflanzenwelt, Neozoen, Greifvögel...

Kategorie Bildung
Ort Faßberg
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Förderkreis NaturHeimat Müden / Örtze e. V.
Volker Nickel
Haußelbergweg 15
29328 Müden Deutschland

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Lüneburg
Registernummer: VR 200568

Kooperationen

Im idyllischen Tal der Örtze liegt der Wildpark auf einer Fläche von über 10 Hektar. Die meist einheimischen Tiere präsentieren sich in naturbelassenen und mit Bächen und Teichen durchzogenen Gehegen.

Moderne fachlich geführte Wildgehege und Wildparks sind Kompetenzzentren im Tierschutz, Natur- und Artenschutz sowie der Umweltbildung.

Der Förderkreis wurde 2009 gegründet, hat ca. 60 Mitglieder und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.