Crowdfunding beendet
Einzigartiges Musikprojekt & Konzeptalbum, Cyberpunk und Pen & Paper! Unser neues Projekt startet hier und die Umsetzung könnte nicht einmaliger sein. Pen&Paper für die Story, die Entstehung des Albums Live auf Youtube und ihr könnt dabei sein und mitentscheiden!
619 €
Fundingsumme
13
Unterstütz­er:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Ryv Law - Neon: Horizon // Neon (Part 1)
 Ryv Law - Neon: Horizon // Neon (Part 1)
 Ryv Law - Neon: Horizon // Neon (Part 1)
 Ryv Law - Neon: Horizon // Neon (Part 1)
 Ryv Law - Neon: Horizon // Neon (Part 1)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.12.20 14:49 Uhr - 28.02.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ca. April 2021
Startlevel 600 €

Mit diesem Geld können wir die ersten drei Songs des Albums produzieren, sowie für Artwork, Merch und Promo rund um das Projekt finanzieren.

Kategorie Musik
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Dieses Projekt ist mehr als ein Konzept-Album. Es ist ein lebendiges, sich immer fortentwickelndes Bandprojekt bei dem wir alle ein Teil des Ganzes sind.
Dieses Projekt nennt sich "Neon". In einzelnen Parts werden wir hier eine Geschichte im Cyberpunk Universum erzählen. Hier möchten wir den ersten Teil dieses Projekts, "Neon: Horizon" finanzieren.

Die Geschichte des Projekts erspielen wir in einem Pen & Paper. Entsprechend der Geschichte werden dann die Lyrics und die passenden Songs geschrieben.

Das Beste:
Sowohl das Pen & Paper, als auch den Songwriting Prozess könnt ihr auf Youtube verfolgen und Einfluss auf die Geschichte und die Songs nehmen!

Dieses Projekt ist ein lebendiges und immer fortlaufendes Unterfangen. Daher realisieren wir es in Etappen!
Mit diesem Crowdfunding finanzieren wir die ersten drei Songs der "Neon Chronicles", die wir dann als "Neon Horizon" releasen werden, bevor es dann mit dem nächsten Crowdfunding an die nächsten drei Songs geht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten in einem lebendigen und einmaligen Projekt kreativ werden, eine Geschichte erleben und Musik machen.
Auf diesem Weg soll ein dauerhafter Output an neuen Songs entstehen an denen wir alle mitgearbeitet haben.

Wir freuen uns über jeden der Bock auf unsere Musik hat, Bock auf das Projekt und Konzept hat und der uns aktiv oder passiv begleiten und unterstützen will.
Vielleicht kennt ihr uns von Youtube und begleitet uns schon eine Weile oder ihr habt uns gerade erst gefunden und habt nun Lust auf unsere Musik, die Idee und wollt uns begleiten? Wir nehmen euch mit auf den Weg also lasst uns dieses Album zusammen rocken und sehen wohin es uns führt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Musik machen, Leute erreichen, eine geile Story erleben und zusammen, mit allen Unterstützern ein Album auf die Beine stellen, das ist unser Ziel.
Wir können hier etwas großartiges und einmaliges auf die Beine stellen aber das geht nur zusmamen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden die ersten drei Songs von "Neon" produziert. Hier reden wir von Mix und Master im Studio, Artwork und Merch. Sollten wir weit über unser Ziel landen, dann können wir einen Puffer für die nächsten drei Songs aufbauen, das Budget für die Produktion weiter aufgestockt und vielleicht sogar weitere Musikvideos planen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen wir alle. Wir als Band und ihr als Unterstützer die es erst möglich machen können.
Seit Jahren könnt ihr nun schon Teil von Ryv Law und unserer Reise sein.
Ob ihr uns schon kennt oder nicht, kommt mit auf diesen Weg, begleitet uns auf unserer Reise und lasst uns gemeinsam die "Neon" schreiben.
Zusammen werden wir es schaffen!

Unterstützen

Teilen
Ryv Law - Neon: Horizon // Neon (Part 1)
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren