Crowdfunding beendet
Monsoon is coming! Helft uns Dächer zu bauen! Im nepalesischen Bergdorf "Dhoksan" bauen wir Architekten von supertecture eine kleine gemeinnützige Himalaya-Lodge. Diese Lodge wird von uns und einer 1000-köpfigen Genossenschaft aller Dorfbewohner verwaltet. Mit den Lodge-Gewinnen bauen wir später an weiteren sozialen Dorfprojekten, wie: Klassenzimmer, Kindergärten Krankenstationen, etc... Für die Fertigstellung der kleinen Lodge brauchen wir Eure Unterstützung...
8.329 €
Fundingsumme
103
Unterstütz­er:innen
Jannik Gronemann
Jannik Gronemann Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 nepal community lodge vol.3
 nepal community lodge vol.3
 nepal community lodge vol.3
 nepal community lodge vol.3
 nepal community lodge vol.3

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 04.07.20 12:53 Uhr - 31.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2020
Startlevel 8.000 €

mit 8.000€ bauen wir in Nepal die noch fehlenden Lodge-Dächer!

Kategorie Community
Stadt Kathmandu

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen den Einwohnern Dhoksans in Nepal Zugang zum enormen touristischen Potential ihrer wunderbaren Region verhelfen. Dhoksan ist ein kleines Bergdorf in der Nähe von Kathmandu mit Blick auf den Himalaya und umgeben von atemberaubender Natur und kulturellen Stätten.
Warum müssen immer die gleichen reichen "locals" oder Ausländer an wohlhabenden Touristen verdienen? Warum bauen wir anderen Menschen Schulen und Krankenstationen - niemals aber einen wirtschaftlichen Motor für Ihr Dorf?

Aus unterschiedlichen unterschätzten lokalen Materialien wie Plastik, Lehm, Glasflaschen und alten Türen bauen wir 7 verschiedene "Raum-Häuser" um unseren Lodge-Gästen ein unvergessliches architektonisches Erlebnis zu ermöglichen...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In Nepal haben wir mit dem Bau einer kleinen Lodge begonnen. Zur Fertigstellung fehlen nur noch die Dächer. Die Gewinne der Lodge erhält die eigens hierfür gegründete Genossenschaft, bestehend aus allen Dorfbewohnern. Die Gemeinschaft entscheidet dann welche weiteren sozialen Projekte im Dorf aus den Gewinnen der Lodge realisiert werden sollen.
Die Häuser bauen wir mit ehrenamtlichen und hochmotivierten Architektur- und Ingenieurstudenten sowie einheimischen Handwerkern. In gemeinschaftlicher Arbeit wird der Einsatz lokaler Materialien weiterentwickelt. Der Einsatz der lokalen Materialien wird so einfach wie möglich gehalten, sodass sich die Häuser kostengünstig von jedermann nachbauen lassen, ohne dabei architektonische Vielfalt einzubüßen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir brauchen noch mal finanzielle Unterstützung um weiter zu bauen und unseren gemeinnütziges Hotel-Betrieb ins Rollen zu bringen. Dafür fehlt uns noch etwas Startkapital. Mach mit, unterstütze unsere Idee und mach Dir vor Ort selbst ein Bild! Alle Mitarbeiter an diesem Vorhaben arbeiten ehrenamtlich - es kommen also 100% Deiner Unterstützung in unserem Projekt an.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

mit 8.000€ bauen wir in Nepal die fehlenden Dächer!
mit 12.000€ bauen wir dazu noch Möbel und legen einen Kräutergarten an...

Wer steht hinter dem Projekt?

supertecture ist ein team aus jungen, ehrenamtlichen Architekten und Ingenieuren.
Wir lieben das architektonische Schlaraffenland Nepal und wollen mit vielen vollkommen unterschiedlich entworfenen Gebäuden die Vielseitigkeit der nepalesischen Haus-Bau-Möglichkeiten aufzeigen.
Insbesondere in einem gemeinnützigen Hotel wird spannende Architektur zum Mehrwert für die Menschen vor Ort.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
nepal community lodge vol.3
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren