Projekte / Theater
Seit Eröffnung des Dschungel Wien 2004 haben im Schnitt 53. 286 Menschen pro Jahr unser Theaterhaus besucht. Die Polsterung der Sitzbänke ist seitdem dieselbe geblieben. Um unserem Publikum den Besuch so angenehm wie möglich gestalten zu können, ist eine neue Polsterung der Sitzbänke dringend notwendig. Diese ist nicht nur aufwändig, sondern auch kostenintensiv. Daher brauchen wir Ihre Unterstützung!
827 €
23.000 € Fundingziel
10
Fans
20
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.05.18 14:20 Uhr - 29.06.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2018
Fundingziel 23.000 €
Das ist die Summe, die wir benötigen um die Neue Polsterung umsetzen zu können.
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Seit der Gründung des Dschungel Wien haben im Schnitt 53. 286 Menschen pro Jahr unser Theaterhaus besucht.
Daher weisen unsere Sitzbänke massive Abnutzungserscheinungen auf: Die Außenbezüge sowie die Polsterung der Tribüne müssen komplett ausgewechselt werden. Wir wollen unseren kleinen und großen Gästen ein Theatererlebnis bieten, bei denen sie sich nicht von den Abnützungserscheinungen unserer Sitzbänke ablenken – sondern sich voll auf das Bühnengeschehen einlassen können.

Als ökologisch nachhaltige Lösung wollen wir abziehbare Bezüge nähen lassen, statt der eingenähten Bezüge wie bisher. Dadurch können diese in Zukunft leicht abgezogen und gewaschen werden.

Da dieses Projekt kostenintensiv und zeitaufwendig ist, dafür aber keine Fördergelder vorgesehen sind, brauchen wir Ihre Unterstützung: Helfen Sie uns Kindern, Jugendlichen, ihren Familien und Freunden ein schönes Theatererlebnis zu ermöglichen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist die Finanzierung in der Höhe von € 23.000 zu erreichen.

Die Zielgruppe ist unser geneigtes Publikum, Pädagogen, sowie alle Kunst- und Kulturinteressierten, die unser Haus und unsere Vision unterstützen wollen, Kindern und Jugendlichen spannende Kulturerlebnisse zu bieten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum ist sowohl inhaltlich wie von seiner zentralen Lage im Museumsquartier einzigartig. Unser Publikum ist so vielfältig wie unser Programm. Daher hoffen wir auf Unterstützung von allen, die unser Haus gerne besuchen oder in Zukunft noch besuchen möchten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung, werden wir die neue Polsterung bei der Tapeziererin Luisa Wammes in Auftrag geben.

Das Projekt soll während der Spielpause im Sommer 2018 umgesetzt werden, sodass wir mit Saisonbeginn im September unser Haus in neuem Glanz und mit bequemen Sitzbänken für Sie eröffnen können!

Wer steht hinter dem Projekt?

Die künstlerische und die kaufmännische Leitung des Dschungel Wien, Corinne Eckenstein und Alexandra Hutter. Sowie das gesamte Team und alle KünstlerInnen des Theaterhaus für junges Publikum.

Impressum
Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum
Alexandra Hutter
Museumsplatz 1
1070 Wien Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.944.842 € von der Crowd finanziert
6.309 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH