Crowdfunding beendet
Der Circus Tausendtraum ist ein reisender Projektzirkus für Schulen. Seit über 20 Jahren sind wir in ganz Deutschland unterwegs. Anfang September 2021, nach fast 1,5 Jahren Corona-bedingter Pause, durften wir unser Zirkuszelt das erste Mal wieder an einer Schule aufbauen. Die Vorfreude war groß, der anschließende Schock größer. Unser Sternenzelt hat die Corona-Pause nicht überstanden. Durch Temperaturschwankungen und Kondenswasser ist unsere Zeltplane wortwörtlich vergammelt und verschimmelt.
32.355 €
Fundingsumme
184
Unterstütz­er:innen
30.12.2021

Ein erstes DANKE kurz vor Jahresschluß

David Selle
David Selle2 min Lesezeit

Ihr lieben Sternenpaten!

Als wäre es erst "gestern" gewesen... so genau ist die Erinnerung an den traurigen Moment, als wir im Sepember an einer Soester Schule vor unserem Zirkus - Zelt standen. Und wie wir versucht haben mit einer großen Sammlung von Reinigungsmitteln, das Zelt wieder zum Strahlen zu bringen - leider vergebens.

"Wenn einige Eltern der Schule spenden, habt Ihr vielleicht schon das Geld für einen neuen Mond auf dem Zelt zusammen", kam aus den Reihen der Elternschaft.

Damit entstand die Idee des Crowdfundings für eine neue Zeltplane, die Suche nach kleinen und große Patenschaften für die unzähligen Sterne auf und in unserem neuen Zirkuszelt.

Dass wir jetzt, 14 Tage vor Ende unseres Crowdfundings, bereits zwei Drittel der benötigten Summe zusammen bekommen haben, ist mehr als wir zu hoffen gewagt haben.
Ihr habt es geschafft, dass wir uns für die neue Plane nicht viel weiter verschulden müssen.

Es ist so schön, wie sich der Begriff "Crowd" Tag für Tag mit Leben füllt. Menschen aus Soest, aus unserer 2. Heimat Spiekeroog, Schulen, Fördervereine, Kinder, Familien, Freunde, alte Schulfreunde und Lehrer, die Soester Krippenspieler, andere Zirkusunternehmen, Mitarbeiter und Artisten, kooperierende Firmen,
ja auch Menschen, die bei einem selbst fast in Vergessenheit geraten sind, und die einem gerade zeigen, dass sie uns und unsere Arbeit nicht vergessen haben.

Dafür können wir gar nicht genug DANKE sagen! Gerade in einem Jahr, dass sicher für jeden einzelnen von Euch nicht leicht oder zumindest besonders war. Das macht Eure Unterstützung umso wertvoller für uns!

Kommt gut ins neue Jahr...

David Selle und das Team des Circus Tausendtraum

P.S. Ein großes Dankeschön auch an die Presse in Soest und auf der Insel Spiekeroog für Ihre Berichterstattung!

Teilen
Ein neues Sternenzelt für Tausendtraum
www.startnext.com