Crowdfunding beendet
Nach dem Erfolg des Messier Guide haben viele Sternfreunde den Wunsch nach einem zweiten Band zu den schönsten Objekten des NGC und IC geäußert. Hier ist er: Der NGC/IC-Guide zeigt die 110 schönsten Sternhaufen, Nebel und Galaxien jenseits von Messier. Kurze Texte, Daten, Karten, Fotos und Zeichnungen sind zu einem einzigartigen Werkzeug kombiniert - mit wasserabweisender Oberfläche und praktischer Ringbindung - für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet.
39.987 €
Fundingsumme
739
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 NGC/IC Guide
 NGC/IC Guide
 NGC/IC Guide
 NGC/IC Guide
 NGC/IC Guide

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.21 15:33 Uhr - 19.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis April 2022
Startlevel 36.000 €

Mit dem Erreichen des Fundingziels kann der NGC/IC-Guide hergestellt werden und alle Unterstützer erhalten die bestellten Exemplare.

Kategorie Journalismus
Stadt Erlangen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Nach dem über Startnext realisierten Messier Guide haben sich viele Leser eine Fortsetzung für die schönsten Deep-Sky-Objekte gewünscht, die nicht im Messier-Katalog enthalten sind.

In diesem Buch werden die schönsten 110 Sternhaufen, Nebel und Galaxien aus dem New General Catalogue (NGC) und Index Catalogue (IC) vorgestellt. Aufmachung und Gestaltung entsprechen dabei exakt dem Messier Guide, zu dem das vorliegende Projekt eine ideale Ergänzung darstellt.

Die Eckpunkte:
- Format A4 hoch, wasserabweisend, Ringbindung
- 110 Objekte auf 96 Seiten
- Reihenfolge nach optimalem Beobachtungszeitpunkt im Jahr
- alle Objekte sind von Mitteleuropa aus sichtbar

Für jedes Objekt gibt es:
- aktuelle Daten
- Angaben zur Sichtbarkeit in jedem Monat
- Informationen zur Astrophysik
- zwei aufeinander abgestimmte Aufsuchkarten
- ein Foto, das Nachbarobjekte und Vergleichssterne zeigt
- eine Zeichnung mit einem mittelgroßen Teleskop unter durchschnittlichem Himmel
- Tipps für Astrofotografen und visuelle Beobachter

Als zweites Projekt kann bei Erreichen des Fundingziels die Sky Quality Map Europa verwirklicht werden. Diese detaillierte Straßenkarte zeigt das Ausmaß der Lichtverschmutzung in ganz Europa und hilft bei der Suche nach dunklen Beobachtungsorten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, mit dem NGC/IC-Guide einen einzigartigen neuen Beobachtungsführer für Hobby-Astronomen zu schaffen. Für die Objekte jenseits von Messier gibt es kaum Literatur, obwohl viele mindestens so schön und einfach zu beobachten sind.

Zielgruppe sind Hobby-Astronomen jeder Erfahrungsstufe - gleich ob Astrofotograf oder visueller Beobachter. Egal ob Sie mit einer Computer-Steuerung, digitalen Teilkreisen oder per Starhopping aufsuchen, oder mit dem Fernglas, einem Refraktor oder großen Dobson-Teleskop beobachten - alle profitieren von diesem einzigartigen Werkzeug!


Das hier vorgestellte Konzept wurde aus mehreren hundert detaillierten Rückmeldungen in einer Online-Umfrage nach den Bedürfnissen der Nutzer erarbeitet und hat sich schon beim Messier Guide bewährt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

In einer Online-Umfrage hat sich eine große Mehrheit einen weiteren Beobachtungsführer zu den besten Objekten des NGC/IC-Katalogs gewünscht. Eine Sky Quality Map für ganz Europa hatten sich ebenfalls viele Sternfreunde gewünscht. Mit diesem Projekt soll diesen Wünschen nachgekommen werden. Durch Ihre Vorbestellung kann der NGC/IC-Guide und die Sky Quality Map Europa Realität werden!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei Erreichen des Startlevels wird der Messier-Guide realisiert und zum 2. Quartal 2022 an die Vorbesteller versendet. Ist das Ziel erreicht, kann auch die Sky Quality Map Europa hergestellt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dieses Projekt wird durchgeführt von der Oculum Verlag GmbH. Starter ist Ronald Stoyan, der Geschäftsführer der GmbH und gleichzeitig der Autor des NGC/IC-Guide.

Unterstützen

Kooperationen

Astrofotos: Mario Weigand

Die Fotos für den NGC/IC-Guide werden - wie schon beim Messier-Guide - exklusiv von Mario Weigand beigetragen. Dazu gehören auch alle auf dieser Seite zu sehenden Aufnahmen. Besuchen Sie seine Webseite unter www.skytrip.de .

Astrofotos: Steffen Behnke

Einige Astrofotos stammen zudem von Steffen Behnke. Seine Bilder sind im Netz unter www.taunusuniversum.de zu finden.

Astroshop.de

Oculum-Bücher gibt es auch im Shop von www.astroshop.de !

Teleskop-Service

Oculum-Bücher gibt es auch im Shop von Teleskop-Service!

Intercon Spacetec

Oculum-Bücher gibt es auch im Shop von Intercon Spacetec!

Teleskop-Spezialisten

Oculum-Bücher gibt es auch im Shop von Teleskop-Spezialisten!

Astrotheke Ralf Mündlein

Oculum-Bücher gibt es auch im Shop von Astrotheke!

Weitere Projekte entdecken

Teilen
NGC/IC Guide
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren