Crowdfunding beendet
Wir von nouranour sind Frauen multikultureller Hintergründe. Wir nehmen unsere Zukunft selbst in die Hand – indem wir nähen! Wir verfügen bereits über eine eigene Näh- und Lernwerkstatt und wollen zu einem interkulturellen Modelabel heranwachsen. Von der Produktion bis hin zu unserer internen Kultur geben wir ein Beispiel, wie eine plurale, chancengleiche und nachhaltige Gesellschaft schon heute realisiert werden kann! nouranour - wearing diversity
16.000 €
Fundingsumme
150
Unterstütz­er:innen
04.07.2020

Kennt ihr die Nachhaltigkeitsziele der UN?

julia ebner
julia ebner1 min Lesezeit

UN hat viele große Themen und Visionen, einige können wir bei nouranour ganz konkret umsetzen.
In der nächsten Zeit werden wir erklären, wie wir uns das vorstellen.

“Wie können wir mit den knappen Ressourcen unseres Planeten so umgehen, dass sie auch für zukünftige Generationen erhalten bleiben?”, wird von Seiten der UN gefragt. “Dazu ist ein tiefgreifender Wandel unserer Produktions- und Konsumpraktiken notwendig, weg von einer „Wegwerf-Kultur“ und hin zu einer Kreislaufwirtschaft, in der weniger verschwendet und mehr wiederverwendet und recycelt wird. Seit 1970 hat sich der weltweite Konsum an materiellen Gütern mehr als verdreifacht, Tendenz noch immer steigend.” - Auch wir wollen hier ansetzen. Wir arbeiten schon jetzt nur mit Naturfasern und wollen Kleidung produzieren, die keinen flüchtigen Trends unterliegt und so gefertigt ist, dass sie langfristig hält.

Teilen
nouranour - VIELFALT TRAGEN
www.startnext.com