Crowdfunding beendet
"Oh du schöne Sch...!" - als ich die Scheune zum ersten Mal zu Gesicht bekam, schlug ich die Hände vor meinem Gesicht zusammen. Ich hatte das strohgedeckte Gebäude zuvor nur auf alten SW-Fotos gesehen, und sein aktueller Zustand bestürzte mich. Einem Stück Kulturdenkmal des stolzen Motzen-Volkes der Westkarpaten droht hier der schleichende Verfall. Zusammen mit euch wollen wir dieses kulturhistorisch wichtige Relikt restaurieren, erhalten, und zu neuem Leben erwecken.
1.295 €
Fundingsumme
12
Unterstütz­er:innen
09.04.2020

Tip-Toeing to the Finish-Line

Andreas Pohl
Andreas Pohl1 min Lesezeit

-------Deutsche Version unten------
Yep, slowly but surely we are progressing towards our first funding goal. And it's time to THANK all those, who supported us throughout all our campaigns here on Startnext. In this picture you see one of the big supporters of our first project Dupa Gard, posing in front of the slowly degrading barn. Join us NOW
-----------------------------------------------------
Langsam aber sicher nähern wir uns unserem ersten Finanzierungsziel, und so wird es Zeit einmal all den Unterstützern DANKE zu sagen, die uns während unserer Kampagnen auf Startnext unterstützt haben. Auf dem Bild seht ihr eine der Hauptunterstützer(familien) unseres Projektes Dupa Gard, denen wir bereits damals von unseren Plänen zur Restaurierung der Scheune erzählt haben. Hilf auch DU mit

Teilen
Oh du schöne Scheune
www.startnext.com