Crowdfunding beendet
Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen
„Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen“ ist ein Buch mit Gesprächen zwischen mir (Christina Schmid) und meiner Oma Heidi über das Leben und das Kochen, durchwebt von Bildern aus dem Familienalbum und Kochrezepten aus Bayern und Schwaben mit Fotografien unserer vier Hände beim Kochen – zwei Generationen im Gespräch. Dieses besondere Buch möchte ich im Eigenverlag herausgeben, dafür setze ich auf die Unterstützung von Menschen, die das Kochen und Geschichten aus dem Leben lieben – auf dich!
16.713 €
Fundingsumme
234
Unterstütz­er:innen
05.03.2015

Es geht los!

Christina Schmid
Christina Schmid1 min Lesezeit

Nach zwei Monaten Vorbereitungszeit und vier Tagen Fanphase geht plötzlich alles ganz schnell: Mein Projekt „Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen“ ist jetzt in der Finanzierungsphase! Ab sofort könnt ihr auf Startnext das Buch vergünstigt vorbestellen – einzeln, im Generationen- und Familienpaket, oder sogar mit Maultaschenkurs bei Oma Heidi.

Zu meiner großen Freude hat Startnext das Projekt gleich in die Empfehlungen aufgenommen, Danke! :)

Ich freue mich, wenn ihr mich JETZT unterstützt und mein Buch an eure Familien und Freunde weiterempfehlt!

Für alle, die gerne mal in das Buch reinlesen möchten, gibt es hier eine Leseprobe: www.omaheidi.de – Danke an Simon Zirkunow für die schöne Webseite zum Buch!

Und Danke an euch, dass ihr Fan geworden seid und so meinem Projekt einen schnellen Start ermöglicht habt. Weiter so, ihr seid super! :)


PS: Für die Frühaufsteher unter euch kommt morgen früh zwischen 8 und 9 im Morgenmagazin des Radiosenders Horads ein Interview, in dem ich mein Buchprojekt vorstelle: http://www.horads.de/

Teilen
Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen
www.startnext.com