Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Design
Origami Geschirr von moij design
Dieses Geschirr ist inspiriert von der Japanischen Kunst des Papierfaltens. Die Schalen wurden nach den Grundlagen des Origami aus einem quadratischem Papier gefaltet. Die Papiermodelle werden mit Gips abgegossen und liefern so die Form für das Porzellan. Dadurch, dass direkt vom Papier abgeformt wird, bleibt die Papierstruktur erhalten.
6.272 €
5.000 € Fundingziel
213
Fans
146
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Origami Geschirr von moij design

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.12.13 09:52 Uhr - 31.01.14 23:59 Uhr
Fundingziel 5.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Design

Worum geht es in dem Projekt?

Bei diesem Projekt geht es darum, eine erste Kleinserie von unserem Geschirr-Entwurf zu produzieren. Da die ganzen riesigen Markenhersteller der Porzellanbranche nur zu monströsen Preisen fertigen, haben wir uns entschieden selbst zu produzieren. Wir finden, dass es zu schade ist, wenn der Entwurf weiter in der Schublade versauert - was meint Ihr?

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, von den Einnahmen eine erste Serie unseres Geschirrs zu fertigen. Im ersten Schritt wollen wir ein Snackschalenset bestehend aus drei unterschiedlich gefalteten Schalen realisieren. Fertigen werden wir das Ganze selbst. Die Gipsformen stellen wir in unserem Büro in Hamburg her und für das Gießen und Brennen der Keramik wollen wir nach Berlin in die manufactory, eine do it yourself-Werkstatt, fahren.

Zielgruppe sind alle, die sich für unser Design begeistern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekte sollte man unterstützen, wenn man Wert legt auf gute Gestaltung abseits von industrieller Massenproduktion. Es entsteht ein authentisches, in Handarbeit gefertigtes Geschirr.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir eine erste Serie unserer Snackschalen produzieren. Ende Februar bekommt Ihr dann Eure Snackschalensets als Dankeschön zugeschickt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht moij design. Wir - Stine Paeper und Angelina Erhorn- sind ein junges Designbüro aus Hamburg, das sich im August diesen Jahres gegründet hat. Mit viel Leidenschaft gestalten wir besondere Möbel und Wohnaccessoires.

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.990.004 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH