<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
Mit der Anschaffung und dem Einbau einer Höranlage in den Veranstaltungsräumen des Kulturhauses Osterfeld wird das Klang- und Hörerlebnis der Besucher, insbesondere der älteren Generation, erweitert, die Inklusion und Integration schwerhöriger Menschen erleichtert und der barrierefreie Zugang zu allen Veranstaltungen im Kulturhaus auch im Hören ermöglicht.
5.230 €
10.000 € 2. Fundingziel
43
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich