ownhome - Das Haus für ein gutes Leben, für alle!
Ein preiswerter Bausatz für ein Haus zum Selberbauen, das ein komfortables Leben ermöglicht und ein Minimum an Ressourcen und Energie verbraucht.
46.746 €
63.000 € Fundingziel 2
119
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
03.07.2017

fast fertig

klemens jakob
klemens jakob2 min Lesezeit

Sommerliche Grüße trotz Regen und Wind,
aus dem schönen Isingen (ownhome-hausen). Mit der Sonne kam die Wärme und mit der Wärme kam die Freude der Pflanzen am Wachsen. Der sonnenreiche Juni verwandelte unser Folienhaus in ein grünes
Gewächshaus. Letzte Woche konnten wir bereits die ersten Gurken und Tomaten ernten und genießen. Mit unseren zehn Fischen haben wir noch nicht die perfekte, ausgewogene Nahrungsquelle für alle
Pflanzen herausgefunden. Einige kommen sehr gut damit zurecht, andere kümmern etwas vor sich hin. Darüber mehr herauszufinden ist jetzt die Aufgabe der nächsten Wochen.
Aber nicht nur die Pflanzen haben sich weiter entwickelt, auch die Inneneinrichtung im ownhome hat sich deutlich verändert. Der Weg in die zweite Etage ist jetzt auch für Menschen mit Höhenangst freigegeben ;-))) Ein Geländer bietet Sicherheit für alle und den Spielplatz für manche.
Auch die Küche ist im Arbeitsplattenbereich ausgewachsen und ist somit startklar für die Verarbeitung der Köstlichkeiten die bald zur Ernte reif sein werden.
Da wird es Zeit, dass wir den Wasserkreislauf in Betrieb nehmen. Die meisten technischen Voraussetzungen dafür konnten wir in den letzten Wochen installieren. Vor drei Wochen bekamen wir die Lieferung mit dem Substrat für die Pflanzenkläranlage. Nach einem Tag
Fitness-Training war es dann an seinem Bestimmungsort und ist jetzt einsatzbereit.
Im Haus gibt es einen Schwebstofffilter und im direkten Anschluss daran die UV-Entkeimung, so dass wir sauberes und gesundes Wasser für Dusche, Spüle und Waschbecken haben.
Das Wasser, das wir für den Verzehr verwenden wird zusätzlich noch durch eine Umkehr-Osmose-Anlage gereinigt.
Nächste Woche wollen wir zum ersten Mal den Wasserkreislauf testen. Dann folgt der Endspurt für die Fertigstellung.
- Die Inbetriebnahme der Lüftungsanlage.
- Die Automatisierung des Wassersystems.
- Die Programmierung des Touchscreens zur Visualisierung von Wasser- und Stromtechnik.
- Der Ausbau im Schlafbereich.
herzliche Grüße aus ownhome-hausen
Klemens und das ownhome-Team

03.07.2017 liest du gerade

fast fertig

klemens jakob
klemens jakob2 min Lesezeit
11.12.2016

Danke

klemens jakob
klemens jakob1 min Lesezeit
Impressum
ownworld GbR
Klemens Jakob
Hofenstraße 4/1
72348 Rosenfeld Deutschland