Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Technologie
Technikerprojekt "Pano-BOT"
Wir, Christian Guidabelli und Marcel Meyer, sind Technikerschüler im Abschlussjahr an der Wilhelm-Maybach-Schule in Heilbronn. Das Projekt liegt im Rahmen unserer Weiterbildung und stellt einen Großteil der Abschlussprüfung im Juni 2015 zum Elektrotechniker dar. Unser gemeinsames Interesse an der Fotografie brachte uns sehr schnell auf die Idee, einen Panorama-Roboter, den „Pano-BOT“, zu entwickeln. Wir benötigen Ihre Unterstützung zur Realisierung eines funktionsfähigen Prototyps.
Heilbronn
1.120 €
1.000 € Fundingziel
54
Fans
26
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Technikerprojekt

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.03.15 11:02 Uhr - 07.04.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2014 bis Juni 2015
Fundingziel 1.000 €
Stadt Heilbronn
Kategorie Technologie

Worum geht es in dem Projekt?

In unserem Technikerprojekt „Pano-BOT“ geht es um die Entwicklung und Konstruktion eines für die Fotografie ausgelegten Panorama-Roboters, mit dem atemberaubende Landschafts- oder kreative Architekturpanoramen möglich werden.

Der Roboter bewegt jede extern Auslösbare Kamera im Horizontalbereich von 360° und im Vertikalbereich bis zu einem Winkel von 120°.

Eine Menüführung, die Auswahl zwischen vorprogrammierten Abläufen, sowie eine manuelle Steuerung über Bluetooth machen den „Pano-BOT“ leicht bedien- und sehr flexibel einsetzbar.

Das System wird mit Hilfe eines Arduino MEGA 2560 Mikrocontroller Boards, einem von uns eigens dafür entworfenen "Shield" (Platine zum Aufstecken auf das Arduino Board) und zwei Schrittmotoren verwirklicht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist die Fertigstellung eines kostengünstigen und reproduzierbaren Panorama-Roboters, den jeder technisch Versierte selbstständig mit frei zugänglichen Bauelementen konstruieren kann.

Zu unserer Zielgruppe gehören deshalb vor allem Technik- und Fotografiebegeisterte.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie uns bei der Beschaffung der benötigten finanziellen Mittel zur Realisierung eines Prototyps.

Außerdem wollen wir auch anderen Technik- oder Fotografiebegeisterten die Möglichkeit bieten, selber einen „Pano-BOT“ zu bauen.

Unser umfangreiches Projekt enthält sowohl mechanische als auch elektronische und programmiertechnische Elemente. Deshalb würde es sich auch gut für Lehrzwecke eignen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld verwenden wir ausschließlich für die Entwicklung und den Aufbau unseres Projekts.

Sollte nach Abschluss des Projekts und der Verteilung von "Dankeschöns" noch Geld übrig bleiben, möchten wir dieses dem Förderverein der Wilhelm-Maybach-Schule zugutekommen lassen.


Wer steht hinter dem Projekt?

Christian Guidabelli und Marcel Meyer,
Technikerschüler an der Wilhelm-Maybach-Schule in Heilbronn, Fachrichtung Elektrotechnik.

Impressum
Christian Guidabelli
74321 Bietigheim-Bissingen Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.999.612 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH