PapierPilz auf der Suche nach neuen Ufern
um eine sintflut von papier zu bewältigen will sich PapierPilz eine stanzmaschine als arche noah anschaffen. die hälfte der kosten können wir selbst tragen - bei der anderen hälfte brauchen wir eure unterstützung!
2.530 €
Fundingsumme
92
Unterstützer:innen
 PapierPilz auf der Suche nach neuen Ufern
 PapierPilz auf der Suche nach neuen Ufern
 PapierPilz auf der Suche nach neuen Ufern
 PapierPilz auf der Suche nach neuen Ufern
 PapierPilz auf der Suche nach neuen Ufern

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.03.13 11:40 Uhr - 01.06.13 23:59 Uhr
Startlevel 2.315 €
Kategorie Erfindung
Stadt Tübingen

Projektupdates

18.09.13

liebe freunde des unterholzes, es gibt neues vom PapierPilz, ruhig vor uns hingewurstelt haben wir seit wir unsere maschine hier finanziert haben, fleißig wie die pilze blöcke gebunden und weitergegeben, so dass wir jetzt schon über tausend stück in die welt gebracht haben. jedesmal wenn wir binden und vor allem natürlich papier stanzen freuen wir uns wie die autos über die maschine, die uns die arbeit wirklich sehr viel leichter macht. und der neueste clou ist, dass wir seit ein paar tagen nicht mehr nur PapierPilz sind, sondern PapierPilz e.V., so richtig mit verein und gemeinnützig und allem was dazu gehört! stößchen also vom PapierPilz

10.05.13

hallo welt da draußen! schon eine weile nichts mehr vom PapierPilz gehört, was? was wir also so getrieben haben, seit wir gestartet sind? aaaaaaalsooooo... es hat sich tatsächlich was getan im unterholz, auch außer den ratterratter guten 10 interviews die wir die letzten wochen gegeben haben. zu zehn holzkisten, die wir bisher an den uni-kopierern stehen hatten sind noch einmal zehn dazu gekommen und weitere zehn sollen kommende woche folgen! unser kleines räumchen ist schon ein wahres papierlager, vor zwei tagen haben wir außerdem noch eine spende von 15.000 fehldrucken bekommen, die um ein haar in den mülleimer gewandert wäre. wirklich, ich kann euch sagen: an papier magelt's gerade nicht. nein nein. auch an aufträgen für blöcke nicht, not at all! gerade am mittwoch haben wir eigentlich den ganzen tag gebunden und schon heute komme ich den bestellungen nicht mehr nach! noch eine erfreuliche nachricht: der PapierPilz wird in das umweltprogramm 2013 der universität aufgenommen und unsere blöcke gibt's vielleicht dann bald im uni-shop! wenn das mal nicht fräsh ist. und noch eine hab ich, die beste natürlich am schluss: die ersten pilzableger sprießen aus dem boden!!! aber pssst! noch ganz zart. es wird zwei neue PapierPilze geben, einen ganz in der nähe, den anderen ganz weit weg. wir sind ganz gespannt, was da für neue ideen entstehen! aufregend! ach ja, und das allerallerwichtigste und alleralleraufregendste: um eine sintflut von papier zu bewältigen führen wir auf der plattform startnext ( http://www.startnext.de/papierpilz ) eine crowdfunding-aktion durch. gerade haben wir mit 1558€ zwei drittel unseres spendenziels erreicht (siehe oben). es geht einem baldingen ende zu und wir sind wirklich wirklich bis zum zerreißen gespannt, ob wir es schaffen. es ist echt unglaublich spannend für uns. also: wenn ihr noch jemanden kennt, der jemanden kennt und der kennt dann drei und alle finden sie papier toll und die umwelt in ihrer intakten erscheinungsform und außerdem tatkräftige ideen für ein besseres morgen und gutes wetter und schwimmbadbesuche im baldigen sommer, dann empfehlt uns doch mal weiter, besagte drei (und ihre spenden) wären bei uns hervorragend aufgehoben, nein wirklich. ohne flachs. mit einer handvoll sand und liebe aus tübingen klaus pilz

22.04.13

hallihallo! seit heute, gibt es ein neues video über unsere arbeit, für alle die uns mal in echt und vor allem auch in echtzeit sehen wollen: http://x.swr.de/s/papierpilz danke an wortfm!

Website & Social Media
Impressum
PapierPilz e.V.
Klaus Oehler
Hauffstr. 23
72074 Tübingen Deutschland

anschauen kann man uns hier: papierpilz.wordpress.com
kontakten kann man uns hier: [email protected]

Kooperationen

generation-d

studentischer ideenwettbewerb, bei dem wir den zweiten platz gewonnen haben mit unserem projekt...

Weitere Projekte entdecken

Variand - das variable Möbelsystem
Design
DE

Variand - das variable Möbelsystem

Variand gibt dir die Freiheit, dich neu ein- und auszurichten – wann immer du willst.
>> Kurz vor nackig << Kleine Rampe  SONDERAUSGABE
Community
DE

>> Kurz vor nackig << Kleine Rampe SONDERAUSGABE

Wir brauchen Euer Geld für den Erhalt der Kleinen Rampe am Zughafen & die Eröffnung des neuen besten Ladens in Erfurt, der SONDERAUSGABE. Peace.
Innenansicht - Eine Dekade Inner Work und New Work
Literatur
DE

Innenansicht - Eine Dekade Inner Work und New Work

Nach dem Erfolg von "New Work needs Inner Work“ erzählt "Innenansicht“ die Geschichte meines Veränderungsprozesses, persönlich und im Arbeitsumfeld.