Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Ich bin Pascal Franke und Klavierkabarettist aus Frankfurt am Main. Am 01.06.2018 soll mein erstes Programm seine öffentliche Premiere feiern und dazu brauche ich Eure Unterstützung, denn ich möchte den Abend zu etwas ganz Besonderem machen. Mit einer BigBand als Unterstützung, wird der Abend LIVE aufgezeichnet, um daraus CD's und DVD's zu stampfen. Zusätzlich wird ein Notenbuch erscheinen.
2.100 €
15.500 € Fundingziel
19
Fans
37
Unterstützer
10 Tage
 Pascal Franke - Klavierkabarett LIVE-Premiere

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.02.18 11:32 Uhr - 28.02.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai/Juni 2018
Fundingziel 15.500 €
Finanziert wird: 7-köpfige Band, 12 Arrangements, Saal & Technik, Tonmeister, Kamera-Team, Video-/Audioschnitt, CD-/DVD-/Notenbuchproduktion, Designs
Stadt Frankfurt am Main
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Seit 2015 trete ich mit meinen Liedern auf. Viel Zeit um viele Lieder zu schreiben. Nun ist mein erstes Abendfüllendes Programm fertig und ich möchte es mit Unterstützung einer BigBand LIVE aufzeichnen lassen, um daraus CD's und DVD's zu produzieren. Zusätzlich soll ein Notenbuch mit allen Stücken zum Nachspielen am Klavier (oder mit Akkordsymbolen andere Gitarre) entstehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Eingeladen sind alle Freunde guter Unterhaltung. Speziell solche mit Vorliebe zum schwarzen Humor und einem offenen Weltbild
:-)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es gibt in Deutschland anspruchsvolle Unterhaltung. Jedoch viel zu wenig!

Die ersten Schritte, von der Kleinkunstbühne bis zu meinem ersten TV-Auftritt bin ich gegangen. Einen sehr großen, weiteren Schritt könnte ich mit diesem Projekt gehen, da ich mit der Premiere im Bereich Marketing und Merchandise voll ausgerüstet wäre, um mich auf das Wesentliche zu konzentrieren: aufzutreten..

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Viele verschiedene Bereiche erfordern Geld:
- Arrangements von reinem Klavierkabarett zu einer Band/Orchester
- Big Band (7 Köpfe, 7 Instrumente)
- Designs (Plakat, Flyer, DVD-/CD-Cover, Notenbuch, ...)
- Live-Aufnahme und Video-Produktion
- Tonmeister & CD-Produktion
- Erstauflage von Notenbuch, CD & DVD's
- Nebenkosten (Saalmiete, Helfer, ...)

Wer steht hinter dem Projekt?

Pascal Franke, geboren in Nürnberg, aufgewachsen und wohnhaft in Frankfurt am Main, ist deutscher Klavierkabarettist einer neuen Generation.

WIE ALLES BEGANN
Mit seinem sechsten Lebensjahr begann er das Klavierspielen, um mit seinem brillanten Klang neben seiner Familie auch seine Nachbarn akustisch zu malträtieren. Er fand darin solch tiefgreifende Freude, dass er sich 2011 für ein Musikstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt mit dem Hauptfach Klavier entschied.

DAS ERSTE PROGRAMM
In der folgenden Zeit schrieb er, aufgrund seiner schon immer da gewesenen Freude am Kabarettistischen, seine ersten Lieder. Nach und nach kam so einiges zusammen: Das erste Abendfüllende Solo-Programm Göttlich.

Der Titel jedoch ist trügerisch. Ausschlaggebend zur Titelwahl war sicherlich, dass Franke beim Überblicken seiner Werke auffiel, dass immer wieder starke Persönlichkeiten (wie Cäsar) oder mythologische Halbgötter (Herkules) in seinen Liedern vorkamen. Ansonsten sind die Themen bunt gemischt und abwechslungsreich. Langeweile ist kategorisch ausgeschlossen.

SCHWARZER HUMOR MIT „MESSAGE“
Verraten sei an dieser Stelle auch, dass Frankes eine Vorliebe zum schwarzen, zynistischen und ironischen Humor pflegt und diese sich in den Stücken wiederspiegelt. Neben diesen Eigenschaften, die primär zur Unterhaltung dienen, sind in seinen Liedern aber auch immer wieder Botschaften versteckt. So wirkt ein Lied, das auf den ersten Blick rein unterhaltend war, noch nach und stößt zum Denken an.

Im Contest von

kulturMut 2017/2018

Die 5. Runde von kulturMut hat begonnen: Wir haben viele spannende Kulturprojekte aus dem RheinMain-Gebiet ausgewählt und ihr könnt jetzt mit eurer Unterstützung entscheiden, welche Projekte eine zusätzliche Förderung bekommen. Insgesamt werden bis zu 250.000€ von der Aventis Foundation und dem ...

Kuratiert von

kulturMut

kulturMut ist eine Initiative der Aventis Foundation in Kooperation mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain und Startnext. Gemeinsam verbinden wir Crowdfunding und Stiftungsförderung. Die Aventis Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie dient...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

50.719.534 € von der Crowd finanziert
5.666 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH